Was sind die gesundheitlichen Auswirkungen des Trinkens des Sodas?

Soda ist eins von society’s Lieblingsgetränken. Jedes Jahr verkauft Milliarden Gallonen Soda in den Vereinigten Staaten alleine. Obwohl es mit Männern, Frauen und Kindern populär ist, glauben viele Experten, dass trinkendes Soda ernste Gesundheitskonsequenzen haben kann.

Einige Studien vorgeschlagen eine Verbindung zwischen trinkendem Soda und Korpulenz nd. Soda ist im Zucker und in den Kalorien hoch. Kombiniert mit seinem praktisch nicht vorhandenen Nährwert, kann Soda Trinker veranlassen, auf den lbs zu verpacken, ohne sogar den kleinsten Ernährungsnutzen zu empfangen. Überraschend verbunden worden trinkendes Diätsoda mit Gewichtgewinn außerdem. Jedoch erklären einige Experten, dass Korpulenz verursacht werden kann, nicht indem man Soda trinkt, aber durch die Kombination des trinkenden Sodas und der Führung eines Sitzlebensstils.

Trinkendes Soda gezeigt worden, um zum Zahnverfall beizutragen. Sprecher für die Sodaindustrie zugestanden diesen Punkt n. Interessant in den letzten Jahren verringert Niveaus des Zahnverfalls in den Vereinigten Staaten und ähnlich entwickelte Länder. Dieses ist, trotz der tatsache, dass mehr Leute Soda als überhaupt vorher trinken. Gleichzeitig gestiegen Niveaus von Korpulenz.

Offensichtlich zitiert der Zuckerverbrauch, der in trinkendes Soda mit.einbezogen, für das Verursachen des Zahnverfalls. Jedoch gezeigt worden die Säure im Soda, um das Zahnemaille und außerdem geführt zu zahnmedizinische Räum abzufressen. Tatsächlich anfangen die Säure in der Sodadose zerstörende Emaille gerade 20 Minuten e, nachdem sie Soda getrunken.

Koffeinabhängigkeit kann resultierend aus trinkendem Soda auch bilden, das Koffein enthält. Einige Gesundheitspflegefürsprecher erklären, dass Koffein Gehirnentwicklung in den Kindern behindern kann. Bis jetzt jedoch nachgewiesen worden diese Behauptung nicht den. Forschung vorschlägt ch, dass Einzelpersonen Koffeinabhängigkeit resultierend aus trinkendem Soda entwickeln können und Zurücknahme erfahren können, wenn Koffeinverbrauch verringert.

Eine andere unglückliche gesundheitliche Auswirkung des Trinkens des Sodas ist die Schwächung der Knochen. Einige Untersuchungen an Tieren gezeigt, dass Phosphor im Soda Kalzium von den Knochen auslaugt. Ähnliche Untersuchungen über Menschen vorgeschlagen he, dass trinkendes Soda zu eine Tendenz in Richtung zu gebrochenen Knochen führen kann.

Viele Einzelpersonen beschließen, Diätsoda zu trinken, um den Zucker und die Kalorien im regelmäßigen Soda zu vermeiden. Trinkendes Diätsoda ist jedoch nicht eine vollkommene Lösung. Diätsodatrinker sind für die säurehaltigen Effekte des Sodas noch anfällig. Außerdem können einige künstliche Stoffe, die im Diätsoda allgemein verwendet sind, zu den ernsten Gesundheitsausgaben außerdem beitragen.