Was sind die verschiedenen Arten der Vitiligo Behandlungen?

Vitiligo ist eine Bedingung, in der Flecken der Haut verlieren oder nicht Melanin produzieren, das Pigment, das Haut seine Farbe gibt. Die Bedingung selbst aufwirft nicht sofortige Gesundheitsprobleme ge, aber betroffene Haut, die wiederholt Tageslicht ausgesetzt, kann leicht brennen und zu Krebs in einigen Leuten führen. Es gibt viele verschiedenen vorhandenen vitiligo Behandlungen, und Verfahren abhängen von der Position und von der Schwierigkeit von Symptomen d. Dermatologen können beschränktes vitiligo mit UV-Licht (UV), Laser, Steroide behandeln, und aktuell sahnt. Für weit verbreitete Probleme können Doktoren entscheiden, Chirurgie zu leiten oder das restliche Melanin von der gesunden Haut zu entfernen, um sogar heraus zu färben.

Milder Pigmentationverlust auf dem Gesicht, den Händen, den Füßen und den Winkelstücken nicht normalerweise braucht behandelt zu werden. Leute, die über Ästhetik betroffen, können helle Flecken der Vertuschung der Haut mit kosmetischen Produkten. Dermatologen können ihren Patienten helfen, zu entscheiden, welche Produkte für ihre spezifischen Bedingungen das angebrachteste sind. Zusätzlich zur Verfassung ist es normalerweise wichtig für Leute mit mildem vitiligo, Lichtschutz zu tragen, immer wenn sie draußen sind, gegen Brände und die Verschlechterung des Pigmentationverlustes zu schützen.

Einige Leute beschließen, vitiligo Behandlungen zu unterziehen, um Pigmentation in ihrer Haut wieder herzustellen. Dermatologen können UVlichttherapie zwei bis dreimal ein Woche ausüben, damit einige Monate stufenweise Pigment zu betroffenen Flecken zurückbringen. Eine Faseroptik-UVlampe benutzt, um UVstrahlung auf spezielle Bereiche der Haut zu richten. Im Laufe der Zeit sind UVbehandlungen normalerweise an verdunkelnhaut zu fast seiner normalen Färbung wirkungsvoll.

Doktoren können fachkundige Laser auch benutzen, die sehr starke Lichtstrahlen des UVlichtes ausstrahlen. Laser-Therapie gilt sicherer und als wirkungsvoller als normale UVbehandlungen, obwohl Verfahren extrem teuer sein können und von in hohem Grade ausgebildeten Dermatologen durchgeführt werden müssen. Patienten, die sind, die Laser-Therapienotwendigkeit durchzumachen wenig und less-frequent vitiligo Behandlungen als die, die Standard-UVtherapie empfangen. Um dauerhaften Hautschaden zu verhindern, angewiesen Einzelpersonen normalerweise e direkte Aussetzung zum Tageslicht vor und nach beiden Arten vitiligo Behandlungen zu vermeiden.

Patienten mit großen Flecken der Weißhaut auf ihren Gesichtern oder Ansätzen können möglicherweise nicht für Licht und Laser vitiligo Behandlungen geeignet sein. Stattdessen können Dermatologen aktuelle Salben vorschreiben, dass Hilfe geschädigte Bereiche verdunkeln und die Verbreitung von vitiligo stoppen. Hochfeste Salben, die Vitamin D enthalten und immunosuppressive Medikationen einige Wochen oder Monate täglich beantragt werden können, entsprechend den Empfehlungen eines Dermatologen. Aktuelles Steroid sahnt und die Mundmedikationen, die Prednison enthalten, sind manchmal vorgeschrieben, aber Doktoren vermeiden normalerweise solche Hilfsmittel, weil Steroide langfristigeren Schaden als gut verursachen können dem Körper.

Chirurgische Verfahren durchgeführt selten für vitiligo Behandlung hrt. Wenn große Gebiete des Gesichtes oder des Ansatzes betroffen sind, kann ein Chirurg gesunde Haut von einem anderen Körperteil entfernen und sie in Platz verpflanzen. Eine Person, deren Körper streng durch vitiligo beeinflußt worden, kann ein depigmentation Verfahren durchmachen müssen. Es gesehen normalerweise als last-resort, dauerhafte Methode von Hautfärbung ausgleichen und durchgeführt nur, wenn der Patient völlig die Implikationen des Verfahrens versteht. Eine hochfeste Creme aufgetragen an der gesunden Haut täglich en, damit einige Monate vollständig Melanin entfernen und sogar den gesamten Körper, weiße Farbe lassen.