Was sind körperliche Zellen?

Körperliche Zellen sind alle Zellen, die einen Organismus außer den Mikrobezellen bilden. Mikrobezellen sind die sexuell reproduktiven Zellen, z.B. das Ei und die Samenzellen in den Säugetieren, einschließlich Menschen. Obwohl körperliche Zellen während eines Organismus unterscheiden können, alle enthalten sie die gleiche DNA. Mikrobezellen enthalten Hälfte Menge von DNA, die in den körperlichen Zellen gefunden.

Körperliche Zellen genannt folglich basiert auf dem griechischen Ausdruck Soma. Auf Griechen bedeutet Soma Körper. Jede Zelle eintippen einen organism’s Körper, ausgenommen die reproduktiven Zellen, ist eine körperliche Zelle he. Einfach gesetzt, ist eine körperliche Zelle eine Nichtgeschlecht Zelle.

In den Menschen enthalten körperliche Zellen 46 Chromosomen oder 23 übereinstimmende Paare Chromosomen. Ein übereinstimmendes Paar Chromosomen enthält die gleichen Gene in der gleichen Position, selbst wenn die Gene für verschiedene Bedingungen der Eigenschaft sind, die sie für kodieren. Geschlechtszellen enthalten nur 23 Chromosomen oder eine einzelne Kopie jedes Paares. Während der Düngung fixieren die Ei- und Samenzellenzelle, um ein zygote zu verursachen, das die volle Ergänzung von 46 Chromosomen hat. Das zygote hat einen Satz von 23 Chromosomen von der Mutter und von einem vom Vater.

Eine Methode des Herstellens der Klone in den Säugetieren benutzt den Kern einer körperlichen Zelle, damit Düngung nicht angefordert. Während der Kernübertragung der körperlichen Zelle entfernt der Kern einer körperlichen Zelle und der Rest der Zelle weggeworfen en. Der Kern ist der meiste wichtige Teil der Zelle, da er alle genetischen Informationen für diesen Organismus enthält. Jede körperliche Zelle kann für diese Klonenmethode benutzt werden, aber normalerweise, benutzt Hautzellen.

Sobald der Kern von der körperlichen Zelle entfernt worden, eingespritzt er dann in eine Eizelle oder in Ovum, der gleichen Sorte en. Vor dem Einspritzen des Kernes in das Ovum, entfernt das genetische Material von ihm. Das Ovum muss nicht mehr durch eine Samenzellenzelle, während es die korrekte Menge von DNA enthält, anstelle gerade von der Hälfte Menge befruchtet werden. Das Ovum, das den Kern der körperlichen Zelle enthält, kann in die Gebärmutter einer Frau der gleichen Sorte jetzt eingepflanzt werden, damit es entwickeln kann.

Von wenn das Tier völlig in der Gebärmutter entwickelt und geboren ist, ist sie zum ursprünglichen Organismus, genetisch identisch der, wo der Kern genommen. Diese Klonentechnik ist weit von Sein vollkommen. Ein erfolgreiches Beispiel war die Kreation des Transportwagens die Schafe 1996 am Roslin Institut in Edinburgh, Schottland.