Wie arbeitet das Herz?

Das Herz ist ein großer Muskel, der ununterbrochen arbeitet und pumpt Blut während des gesamten Körpers durch muskulöse Kontraktionen. Wie der zentrale Mechanismus einer großen Maschine, kann ein Problem mit dem Herzen die Funktion fast jedes Körperteils beeinflussen. Verständnis, wie dieser erstaunliche Körperteil die Arbeiten helfen kann, Einblick in die erstaunlichen Fähigkeiten der muskulösen Maschinerie zu geben.

Das Herz unterteilt hauptsächlich in vier Räume vier: der obere Abschnitt hat die linken und rechten Atrien, während das niedrigere in die linken und rechten Ventrikel unterteilt. Das rechte Atrium und der Ventrikel kümmern meistens das um gerade einem spezifischen Organ und erledigen die Majorität ihrer Arbeit mit den Lungen. Die linke Seite des Organs ist einerseits für das Pumpen des Bluts zum gesamten Rest des Körpers verantwortlich.

Bedeutet, dass der Herzgebrauch für das Verteilen des Bluts als das Kreislaufsystem bekannt. Dieses ist ein Netz der Schläuche, das während des Körpers wie ein Straßensystem, die Lieferung ausdehnt, die auf Rampen, weg weg den Rampen und vom Austausch, damit Blut verschieden ist bewegt. Das Kreislaufsystem unterteilt in Blutgefäße, wie Kapillaren und Arterien, die Blut zu den Organen und die Gewebe tragen, und Venules und Adern, die Blut weg zurück zu dem Herzen tragen. Zusammen mit den Lungen und dem Herzen verursacht dieses Netz eine der lebenswichtigsten Funktionen des Körpers: die Zirkulation des Bluts.

Ist nicht nur das Herz für das Erhalten des Bluts, wohin es geht, es spielt auch einen wichtigen Teil in liefernblut mit Nährstoffen und Sauerstoff für die Organe, ganz wie jemand zur Schule mit einem verpackten Mittagessen weg schicken verantwortlich. Auf der rechten Seite des Organs, hereinkommt Sauerstoff-beraubtes Blut durch zwei große Adern roße und gedrückt in die Lungen durch den rechten Ventrikel. Nachdem es mit Sauerstoff in den Lungen geladen worden, oxydierte der Now Durchblutungen in die linke Seite des Herzens und gesendet weg zum Rest des Körpers über die Aorta, die das größte Blutgefäß im Körper ist.

Viele Leute beachten nicht, dass ihre Herzen wirklich elektrische Organe sind. Damit das Herz zum “beat, muss †, das die pumpende Bewegung verursacht, die Blut bewegt, ein elektrischer Antrieb zum Muskel geschickt werden. Dieser Antrieb verursacht durch einen Block der Zellen im rechten Atrium, bekannt als der sinotrial Nullpunkt. Unterbrechungen in der Funktion dieses Bereichs können einen unregelmäßigen Herzschlag, den ergeben manchmal Leute führt, ein künstliches elektronisches Gerät zu haben, bekannt als ein Schrittmacher, angebracht, um den Herzschlag zu regulieren.