Wie der Reihe nach geordnet das menschliche Genom?

Das menschliche Genom der Reihe nach geordnet von zwei verschiedenen Gruppen in zwei unterschiedlichen Arten. Das Projekt des menschlichen Genom-$3 Milliarde, gestützt vom Energieministerium, verwendete eine Technik, die „die hierarchische der Reihe nach ordnende Schrotflinte“ genannt, wo es das menschliche Genom in die Stücke aufgliederte, die aus 150.000 Unterseitenpaaren jedem bestehen. Diese Stücke sind dann gesetztes inneres Bakterium, in dem die DNA-Reproduktionmaschinerie des Bakteriums viele Kopien von der Probe für das einfachere Der Reihe nach ordnen erstellt. Dieses Konstruieren genannt bakterielle künstliche Chromosomen. Das Projekt gegründet 1990 und nahm 13 Jahre, um abzuschließen und erreichte sein Ende im April 2003. Ein „rauer Entwurf“ des menschlichen Genoms wurde im April 2000 vorhanden.

Die „Schurken-“ Gruppe, Celera Genomics, verwendete eine verhältnismäßig neue Annäherung, die die Schrotflinte genannt, die der Reihe nach ordnet, um das menschliche Genom in weniger Zeit und an weit preiswerterem ($300 Million) als das Bundes-finanzierte menschliches Genom-Projekt viel der Reihe nach zu ordnen. Diese Gruppe begann 1998 und beendete 2001. Das Schrotflinteder reihe nach ordnen mit.einbezieht codons, die mehrfachen Kopien des Genoms in kleinere Teile oben nach dem Zufall zu brechen, der Reihe nach ordnet jene Teile, und dann feststellt, welche Teile oben anschließen an b, welches durch das Sehen, wo die Codons überschneiden. Supercomputer und Der Reihe nach ordnenalgorithmen beitrugen unschätzbar zur Celera Annäherung und bildeten es durchführbar. Vor Celeras Arbeit war das größte Genom, das durch die vollständige Genomschrotflinteannäherung der Reihe nach geordnet, ungefähr 13 Million niedrige Paare, weit kurz der menschlichen Milliarde niedrigen Paare des Genoms 3.

Trotz des menschlichen Genoms, das 3 Milliarde niedrige Paare, nur 3% Codes für Proteine enthält (das andere 97%, das Trödel DNA ist), insgesamt ungefähr 25.000 Gene herstellend. Dieses ist verglichen mit Schätzungen von 40.000 bis 2.000.000 Genen kleines, die herum vor der Beendigung des Projektes geworfen. Die Begrenztheit des menschlichen genetischen Codes bedeutet, dass es dass ein Tag in nicht allzu ferner Zukunft durchführbar ist wir in der Lage ist, menschliche Gene in ihrer Ganzheit zu verstehen und sie sogar zu manipulieren.

Arbeit fortfährt auf dem Analysieren der Arbeit ren, die aus das menschliches Genom-Projekt herauskam. Die späteste Initiative ist, eine Weise zu finden, ein menschliches Genom für weniger als $1.000 US-Dollars der Reihe nach zu ordnen, die die Technologie durchführbar für breiteren Gebrauch bilden. Ein einzelnes Der Reihe nach ordnen konnte viele wichtigen genetischen Eigenschaften der Person, einschließlich Ihre Wahrscheinlichkeit des Entwickelns bestimmter Krankheiten feststellen. Craig Venter, ehemaliger Führer des Celera Projektes, lassen sein Genom völlig der Reihe nach ordnen und gesprochen mit verschiedenen Kommunikationsmitteln über die Resultate und ihre Implikationen. Ein Tag konnten Sie in der Lage sein, ein Auslesen Ihres eigenen Genoms auf diesem Bildschirm zu betrachten.

"science-engineering"; ?>