Wie zusammenarbeiten Sehnen und Muskeln rbeiten?

Der geteilte Job der Sehnen und der Muskeln ist, zusammen zu arbeiten, um eine ziehende Kraft zu produzieren. Muskeln, die, wie skelettartige Muskeln, der Vertrag freiwillig sind, zum der Kraft auszuüben und Sehnen modulieren der Reihe nach diese Kraft. Die Sehne ist ein starkes, flexibles Band des faserartigen Bindegewebes, das Muskel zum Knochen, gewöhnlich über einer beweglichen Verbindung verbindet und Muskel ermöglicht zu arbeiten und grössere Kraft auszuüben. Die Rolle der Sehne ist, Spannung zu widerstehen und die Kraft zu verteilen und im Wesentlichen lässt den Muskel seine Arbeit richtig erledigen. Ohne Sehnen sein Muskeln ziemlich unbrauchbar; sie nicht angeschlossen richtig an Knochen n, und sind folglich nicht imstande, die notwendige Kraft zu erzeugen, um Körperbewegung auszulösen.

Bis so spät wie die Neunzigerjahre, gedacht es, dass der einzige Zweck der Sehne, Muskel und Knochen zu verbinden war. Es angenommen, dass Sehnen bloß Kräfte zwischen Muskeln und Knochen in einer passiven Weise übertrugen, ohne sie wirklich zu beeinflussen e. Neue Forschung aufgedeckt jedoch ch dass Sehnen, die vom starken, elastischen Proteinkollagen hergestellt, auch die Fähigkeit haben, als Frühlinge zu arbeiten, als Muskeln abschließen.

Z.B. wenn eine Person geht, erzeugen die Muskeln in seinen Beinen die Kräfte, während Sehnen diese Kräfte anpassen und anwenden sie, wohin sie am erforderlichsten sind. Diese Tätigkeit erlaubt der Person, beständig zu bleiben und seine Balance zu halten. Die Sehne durchführt diesen Job ehne, ohne irgendeine Extraarbeit zu produzieren.

Zusätzlich können Sehnen und Muskeln gemeinsam handeln, um Energie leistungsfähig zu speichern und zurückzugewinnen. Wenn Sehnen ausgedehnt, speichern sie die Energie, die durch Muskeln produziert, dann freigeben die elastische Energie eln, wenn sie zu ihrem Naturzustand zurückgebracht. Dies heißt, dass Muskeln mit wenig zu keinem Unterschied zu ihrer stillstehenden Länge funktionieren können, die ihnen ermöglicht, grössere Kraft zu verursachen.

Während die Teile des Beines und des Fusses am allgemeinsten als Beispiele gekennzeichnet von, denen Sehnen und Muskelfunktion zusammen, die zwei im Team während des menschlichen Körpers durchführen, überall gibt es skelettartigen Muskel. Sehnen haben ein anderes Aussehen in den verschiedenen Bereichen des Körpers. Z.B. im Bein, sind Sehnen dünn und kurze Strukturen, die Stangen ähneln, während im Abdomen und im Thorax, Sehnen auf der Form der großen Blätter nehmen, um die großen Blätter der Muskeln dieses Bereichs zusammenzubringen. Während ihr Aussehen ändern kann, zusammenarbeiten Sehnen und Muskeln, um die gleiche Funktion während des Körpers zu dienen: zu das Skelett beleben, wenn die Muskeln abschließen, um die Kraft und Sehnen zu erzeugen, die richtig diese Kraft verteilen.