Wo ist des Gehirns Vergnügens-Mitte?

Obgleich die Kern accumbens, im limbic System nahe der Mitte des Gehirns, normalerweise als die „Vergnügensmitte“ des Gehirns gilt, aber dieses wirklich eine irrtümliche Bezeichnung ist, da das Gehirn mehrfache Vergnügensmitten hat. Jedoch ist die Kern accumbens unter dem vorstehendsten.

Die Kern accumbens vermittelt die Freisetzung von dem Neurotransmitterdopamin, das Vergnügen und Entspannung zugrunde liegt. Aber das Dopamin selbst wird freigegeben vom ventralen tegmental Bereich (VTA), ein anderer Kämpfer für den Titel „Vergnügensmitte.“ Das VTA gibt Dopamin den Kern accumbens, der Stirnbeinrinde, Amygdala und Scheidewand frei, die eine wichtige Rolle spielen in, was den Belohnungsstromkreis genannt wird.

Der Ausdruck „Vergnügensmitte“ stammte mit Experimenten durch James Olds und Peter Milner aus den fünfziger Jahren, welche die limbic Systeme der Ratten prüfen. Sie fanden, dass die Ratten durchaus die Anregung ihrer Sippenbereiche genossen, gelegen nahe dem Gehirnstamm und unter den ältesten Bereichen des Gehirns. Tatsächlich genossen die Ratten es soviel, dass sie würden in hohem Grade elektrifizierte Fußböden kreuzen, um einen Schalter zu erreichen, der es anregte, und würden sich dass Schaltertausenden Zeiten am Ausschluss von ganz sonst betätigen. Weibliche Ratten würden sogar ihre unweaned Welpen verlassen, um ihre Vergnügensmitte Selbst-anzuregen.

Nur einige Experimente sind die elektrische Anregung der menschlichen Vergnügensmitten mit einbeziehend geleitet worden. Im Allgemeinen gelten diese Untersuchungen als taboo. In den siebziger Jahren Dr. Robert Heath, der glaubte, könnte er Homosexualität „kurieren“, verdrahtete herauf homosexuelle Freiwilliger zu einem elektrischen Apparat, der direkt ihre Kern accumbens anregte und Gefühle des extremen Vergnügens produzieren. Die Wahl gegeben, ein Mann, mit Codename B-19, seinen Belohnungsschaltkreis einige 1.500 Male elektrisch Selbst-angeregt. Wenige Experimente, welche direkt die menschlichen Vergnügensmitten anregen, sind seit dem geleitet worden.

Es ist interessant, dass die Vergnügensmitten und der Belohnungsstromkreis zu den ältesten Bereichen des Gehirns gehören. Dies heißt, dass sie die ersten waren, zum und Unterstreichen die grundlegende Art der Vergnügens-/Schmerzmitten als Evolutionsanpassung zu entwickeln.

ss der asterische Krater des Wilkes Landes nicht sogar 500 Million Jahre alt ist. Einige studieren, ob die Auswirkung des Planetoides und die Kreation des asterischen Kraters Trennung von Australien vom Supercontinent Gondwana verursachten, weil es die earth’s verkrustet in diesem Bereich schwächte. Andere Forscher suchen nach anderen Gründen hinter der Masse und die Ringe beim vorgeschlagenen Wilkes landen asterischen Krateraufstellungsort. Diese Erklärungen umfassen vulkanische Tätigkeit auf der größten Skala.

Bis Proben geprüft sind, um zu überprüfen, ob es in der Tat ein asterischer Krater ist, fahren Forscher fort sich zu wundern. Die NASA finanzierte die ursprüngliche Wilkes Landentdeckung. Mittlerweile regiert Vredefort Krater noch Oberst.