Im Gesetz ist was ProBono?

Im Gesetz bezieht das Ausdruck Probono auf zugelassene Arbeit, die freiwillig und kostenlos durchgeführt. Ein Rechtsanwalt kann auf einem Rechtssache Probono für eine gute Ursache nehmen. Z.B. wenn eine Einzelperson einen entwicklungsfähigen Fall hat, aber kein Geld zum Behalten einen Rechtsanwalt, kann ein Rechtsanwalt damit einverstanden sein, auf dem Fall Probono zu nehmen, weil er oder sie an in der person’s Ursache glauben. Das Phrase Probono kommt vom lateinischen Ausdruck: Probono publico. Mittel dieser Phrase für das Gemeingut+E896. Wenn ein Rechtsanwalt Probono bearbeitet, sollen er oder sie, arbeitend für das Gemeingut+E896.

In den Vereinigten Staaten zur Verfügung stellen viele Rechtsanwälte Probono Gerichtsdienste jedes Jahr. Die amerikanischer Stab Association’s ethischen Richtlinien empfehlen, dass Rechtsanwälte ein Minimum von 50 Stunden Probono zugelassener Arbeit pro Jahr zur Verfügung stellen. Durch Kontrast empfehlen einige ZustandAnwaltskammern weniger Probono Arbeit. StadtAnwaltskammern können die Empfehlungen haben, die denen ähnlich sind, die durch die amerikanische Anwaltskammer angeboten, oder sie können beschließen, eine andere Menge Probono Arbeit zu empfehlen.

Manchmal können Rechtsanwälte auf Fälle Probono anfangen, aber empfangen Zahlung für ihre Dienstleistungen später. Dieses kann in den Fällen geschehen, die große Barablösungen mit.einbeziehen. Am Ende solch eines Falles, kann der Richter den erfolgreichen Zivilkläger anregen, seinen oder Rechtsanwalt zu zahlen.

Ein Beispiel einer Probono Situation ist ein Regierung-finanziertes Rechtshilfeprogramm. Rechtsanwälte können einige Stunden zu diesen Programmen beitragen und zugelassene Darstellung und Rat zu denen in der Notwendigkeit erteilen. Gewöhnlich haben solche zugelassenen Programme die strengen Einkommensanforderungen und nehmen auf Klienten, die im Einkommen niedriger sind. Häufig sind sie, bei bestimmten Arten von Fällen, wie Familienrecht, Hauswirtpächter und Verbrauchergesetz Fällen zu helfen.

Die amerikanische Anwaltskammer führt eine Liste der zugelassenen Organisationen, die Probono Hilfe in den Vereinigten Staaten leisten. Es ist auch möglich, Probono Rechtsanwälte und zugelassene Organisationen über das Internet und lokalen die Anwaltskammern zu finden. Es wert ist, zu merken, dass einige Organisationen mit Ersuchen um zugelassene Hilfe regelmässig überflutet. Als solches erstellen einige Probono Organisationen Wartelisten für Einzelpersonen mit bestimmten Arten von Fällen oder beschließen, der Fälle zu geben und zuerst behandeln Krisensituationen.

verantwortlich gehalten werden für Schaden, der resultierend aus den Tätigkeiten verursacht. Schaden kann auf den Körperschaden der Einzelpersonen, der Eigentumsbeschädigung oder der Einkommensverluste beziehen. Obgleich Gewerkschaften für organisierende Pfosten berühmt sind, gehalten ihnen häufig ungültig oder für nicht autorisiert, und infolgedessen können die Anschlüße geklagt werden und erfordert werden, um Strafen zu zahlen.

Z.B. im Vereinigten Königreich, können Gewerkschaften geklagt werden, mit der Begründung dass sie einen Vertragsbruch verursachten. Es argumentiert worden erfolgreich, dass Beschäftigung Verträge mit.einbezieht, damit Angestellte in bestimmten Aufgaben zu manchen Zeiten engagieren. Ein Pfosten kann die Leute ergeben, die nicht ihre Verpflichtungen erfüllen oder ihre Verträge durchbrechen. Infolgedessen erleiden ihre Arbeitgeber Schaden.