Kann ich Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpal-Tunnel erhalten?

Wrkers Ausgleichsgesetze schwanken von Platz zu Platz, aber es ist möglich, Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpaltunnel in vielen Bereichen zu empfangen. Karpaltunnelsyndrom (CTS) ist Beschwerden, die geschieht, wenn der mittlere Nerv geklemmt oder durch die Carpalknochen oder andere Strukturen im Carpaltunnel des Handgelenkes zusammengedrückt wird. Diese Auswirkung der Bedingung häufig von einer sich wiederholenden Bewegungsverletzung, wie Arbeiten an Computern oder auf ein Fließband, also viele Jurisdiktionen erlauben verletzten Arbeitskräften, Ansprüche zu archivieren, um Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpaltunnel zu erhalten.

CTS wird durch sich wiederholende Bewegungen verursacht, die Schwellen im Carpaltunnel der Handgelenke verursachen. Wenn dieses Schwellen auftritt, wird der mittlere Nerv geklemmt und kann schmerzliche Betäubung der Hände, eine stachelige Pins-and-needlesempfindung verursachen, die allgemein als irgendjemandes Hand gekennzeichnet, die geht zu schlafen. Für Einzelpersonen, die schwer auf den Gebrauch von ihren Händen für Arbeit bauen, kann CTS verheerend sein. In einigen Fällen können die Symptome von CTS so schmerzlich werden, dass das Opfer nicht imstande ist, grundlegende Aufgaben für zu bearbeiten oder wahrzunehmen und konnten Chirurgie erfordern, die Bedingung zu beheben.

Obgleich es viel Debatte in den zugelassenen und medizinischen Kreisen an gegeben hat, ob CTS ein Produkt eines Arbeitsbereiches oder der Prädisposition in Richtung zur Bedingung ist, erlauben viele Jurisdiktionen Ansprüche gegen Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpaltunnel. In den Vereinigten Staaten z.B. ist Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpaltunnel der am allgemeinsten zahlende Verletzungsnutzen und erklärt ungefähr Drittel der Gesamtkosten.

Wenn Sie unter den Effekten von CTS leiden und Sie glauben, dass Ihre Verletzungen die bezogene Arbeit sein können, sollten Sie einen Ausgleichsrechtsanwalt der Arbeitskräfte konsultieren, um zu sehen, welche Sanierung für Sie vorhanden ist. Diese Rechtsanwälte können Ihnen über die örtlichen Gesetze betreffend Ausgleich der Arbeitskräfte für Carpaltunnel erklären und wie man Ausgleichsanspruch Ihrer Arbeitskräfte archiviert. Der Rechtsanwalt ist auch in der Lage, Sie beim Klagen für Karpaltunnelsyndrom und ergonomische Verletzungen zu unterstützen, und er oder sie können Ihnen helfen, korrekte medizinische Behandlung für die Bedingung zu finden, während Sie eine Regelung erwarten.