Müssen Sie auf einen Geschworen-Aufruf reagieren?

Ein Geschworener ruft wird herausgegeben durch ein Gericht zusammen, und Aussehen für jury Aufgabe ist vorgeschrieben, es sei denn der mögliche Geschworene entschuldigt wird. Das Recht zu einem Gerichtsverfahren wird durch die US-Konstitution und alle Zustandkonstitutionen in Zivil- und in den Strafsachen garantiert. Störung, auf den Aufruf zu reagieren kann eine Missachtung des Gerichts Zitieren ergeben und mögliche Geldstrafen oder eine kurze Gefängnisstrafe.

Geschworene werden nach dem Zufall von den State Department der Kraftfahrzeuge und der Wählerregistrierunglisten vorgewählt. Niemand, der 18 Jahre oder älter ist, ein US-Bürger und ist ein überführter Täter, dessen Zivilrechte nicht können für jury Aufgabe vorgewählt werden wieder hergestellt worden sind. Weil der Prozess durch Gesetz vollständig gelegentlich ist, können einige Leute häufig gewählt werden, als andere können.

Ein möglicher Geschworener kann von der jury Aufgabe für solche Sachen wie Geistes- oder Gebrechen oder die Unfähigkeit entschuldigt werden, die englische Sprache zu lesen. Eine Person, die für die tatsächliche und notwendige körperliche Sorgfalt einer anderen Person verantwortlich ist, kann vom Service entschuldigt werden, wenn keine anderen Sorgfaltvorbereitungen durchführbar sind. Wegen des Wertes ihrer Jobs, können Polizeibeamten und Militärangehörigen des aktiven Diensts auch entschuldigt werden.

In einigen Zuständen können Leute über dem Alter von fünfundsiebzig von der jury Aufgabe auf Anfrage dauerhaft ausgeschlossen werden. Anträge, von der jury Aufgabe ausgeschlossen zu werden können auf den Formen oder den Fragebögen normalerweise gebildet werden, die mit einem Geschworenaufruf versehen werden. Die Telefonnummer der lokalen jury Kommission ist mit Informationen der jury Aufgabe eingeschlossen. Eine Person, die zur jury Aufgabe zusammengerufen wird, kann einen Aufschub auch fordern, der auf Nichtvorhandensein basiert, aber eine andere Zeit zu dienen muss gewählt werden. In einigen Jurisdiktionen kann ein Aufschub ein Aussehen vor dem Richter erfordern.

Der Ausdruck des jury Services schwankt von Zustand zu Zustand. Einige Jurisdiktionen benutzen ein “pooling† System, und die Person, die einen Geschworenaufruf empfängt, kann “on call† für Wochen oder sogar Monate sein. Einige Zustände haben eine “one Tageiner trial† Richtlinie. Wenn ein Geschworener nicht für einen Versuch am ersten Tag ausgewählt wird, der Service gefordert wird, beendet jury Aufgabe. Wenn der Geschworene für einen Versuch ausgewählt wird, beendet jury Aufgabe, wenn der Versuch beendet.

Der Teil der jury Vorwähler umfaßt “voir dire.†, das dieser ist, wo das Gericht und die Rechtsanwälte Geschworene nach ihren Hintergründen fragen und ob sie irgendwelche Vorurteile betreffend die Art des Falles oder die Parteien betroffen lassen können. Das Gericht und die Rechtsanwälte haben Basisdaten über die jury Lache, die auf den Antworten zu den Fragebögen basiert, die mit dem Geschworenaufruf gesendet werden. Einige Geschworene werden vom Sitzen auf einer bestimmten Jury wegen der Antworten entschuldigt, die sie während des entsetzlichen voir geben. Ein Geschworener, der von einer Jury ausgeschlossen wird, kann noch vorgewählt werden, auf anderen zu sitzen.