Sollte ich einen medizinische Verfehlung-Anspruch archivieren?

Die Entscheidung, ob man einen Anspruch der medizinischen Verfehlung mit.einbezieht einige, Faktoren zu betrachten archiviert. Zuerst müssen Sie betrachten, ob Sie in der Lage sind, die erforderlichen Elemente Ihres Anspruches zu prüfen. Zweitens müssen Sie die möglichen Schäden Sie vorhanden betrachten. Drittens müssen Sie feststellen, ob Sie einen möglicherweise teuren und Zeit raubenden Rechtsstreit aufnehmen möchten. Im Allgemeinen das größere Ihre möglichen Schäden und das unerhörter die Verfehlung, mehr die Richtung, die sie bildet, um einen Anspruch der medizinischen Verfehlung zu archivieren.

Ansprüche der medizinischen Verfehlung in den Vereinigten Staaten umfaßt unter Handlungsgesetz und gelten als eine Form der Nachlässigkeit. Alle Doktoren gehalten zu einem angemessenen Doktorstandard unter den Richtlinien. Dies heißt, dass der Standard des Doktors von Sorgfalt mindestens so gut sein muss, wie der Standard von einen angemessen qualifizierten Arzt geben interessieren. Wenn es nicht ist, durchbricht er seine Rechtsverpflichtung s und er kann erlaubterweise verantwortlich möglicherweise gehalten werden.

Als Nachlässigkeitstätigkeit gibt es einige Sachen, die Sie prüfen müssen, um Schäden für einen Anspruch der medizinischen Verfehlung zu erhalten. Zuerst müssen Sie prüfen, dass der Doktor den Standard von Sorgfalt durchbrach und dass die medizinische Hilfe, die er leistete, Sie - entweder in Form einer Diagnose oder einer Behandlung - war unter, was das Gesetz erfordert. Dies heißt, dass Sie zurückgewinnen können, wenn er ein Verfahren oder eine Behandlung verpfuschte, aber auch, wenn er nicht etwas bestimmte, sollte er haben oder, wenn er Sie falsch diagnostizierte.

Die folgende Sache, die Sie prüfen müssen, ist, dass die Tätigkeiten des Doktors wirklich die Ursache des Schadens oder Verletzung waren. Z.B. wenn Sie Sterben am Krebs sind, können Sie Ihren Doktor nicht klagen, gerade weil die Behandlung, die er zur Verfügung stellt, nicht arbeitet, um Sie zu kurieren. Sie müssen prüfen, dass der Doktor nachlässig oder auf die Art unvorsichtig war, die er Sie behandelte oder Sie bestimmte, und dass die Nachlässigkeit oder die Nachlässigkeit, die Ihren schlechteren Krebs gebildet oder, Ihnen die zusätzlichen Schmerz verursachten, oder Schaden oder gebildet es, wahrscheinlicher Sie an Ihrem Krebs sterben.

Jedes dieser Elemente zu prüfen kann schwierig sein, und dieses muss betrachtet werden, wenn es feststellt, wenn Sie einen Anspruch der medizinischen Verfehlung archivieren. Sie müssen sachverständige Zeugen anstellen und Sie müssen viel überzeugenden medizinischen Beweis dem Richter oder der Jury darstellen. Der Fall - wenn er nicht vereinbart - kann eine lange Zeit nehmen, durch die Gerichte zu bewegen; jedoch die meiste Fall-Bank der medizinischen Verfehlung.

Die folgende Betrachtung ist beide möglichen Schäden und Kosten. Im Allgemeinen erlaubt Sie, Währungsschäden für Ihre tatsächlichen Verluste - die medizinischen Rechnungen zurückzugewinnen, zum zu regeln, was der Doktor oder Geld tat, das Sie verloren, wenn Sie nicht gehen konnten zu arbeiten. Sie können auch erlaubt werden zu schmerzen und Leiden, emotionale Bedrängnis und in einigen Fällen die Strafzuschläge zu dem Schadenersatz, die unter dem Anspruch der medizinischen Verfehlung entstehen. Dieses sollte betrachtet werden, wie Gebührenstruktur Ihres Rechtsanwalts sollte; die meisten Rechtsanwälte arbeiten an einer Erfolgshonorarbasis und also erhalten nicht zahlend, es sei denn Sie Ihren Fall gewinnen.