Was fährt ohne Versicherung?

Das Fahren ohne Versicherung ist eine Verletzung des Verkehrsgesetzes in vielen Ländern und in Teilen der Welt. Die Majorität der modernisierten Nationen haben Richtlinien auf vorgeschriebener Selbstversicherung für Fahrer, zwecks die Kosten und die Verbindlichkeiten der Verkehrsunfälle zu beschäftigen. Fahrer, die einen Träger ohne Versicherung betreiben, können beträchtliche Geldbeträge oben verdanken beenden, die sie nie zahlen können den Opfern von Verletzungen oder von denen mit Eigentumsbeschädigung, resultierend aus einem Selbstzusammenstoß oder anderem Unfall.

Um zu überprüfen ob Fahrer in einer bestimmten Jurisdiktion mit Anforderungen für Selbstversicherung einwilligen, muss Gesetzdurchführung Versicherungsinformationen für Kraftfahrer während der Patrouillen oder anderer Tätigkeit aktiv wiederholen. Einige Gesetzdurchführungabteilungen haben jetzt moderne Forschungsmethoden für herausfinden, ob ein Fahrer anwendbare Autoversicherung hat. Verschiedene Arten der Autoversicherung zutreffen auf die Träger g, die vom Inhaber gefahren, die Mietträger und andere Situationen wie Leasing oder Finanzierung der Träger.

Jede Nation und Regierung hat seine eigenen Richtlinien über vorgeschriebene Selbstversicherung. Z.B. in den Vereinigten Staaten, eingestellt AutoVersicherungsgesetze durch jeden Zustand separat at. Jeder der 50 Zustände hat seine eigenen Anforderungen für minimale Haftpflichtversicherung, damit Opfer der Autounfälle zahlend sein können, ohne die zugrunde zu richten, die gefunden, um im Unrecht zu sein. In den US und anderwohin in der Welt, ändern Gesetze auf dem Fahren ohne Versicherung ständig, um mit den realen Risiken und den Kostenfaktoren in einer gegebenen Verkehrsumwelt aufrechtzuerhalten.

Die, die mit dem Fahren ohne Versicherung aufgeladen, können nur diese einzelne Gebühr haben, die gegen sie geholt. In anderen Fällen ist eine Gebühr des Fahrens ohne Versicherung ein Teil einer grösseren Verkehrsverletzungsgebühr wie ein DUI/DWI oder andere Verletzungen betreffend leichtsinniges oder riskantes Verhalten. Beklagte in einem DUI oder in einem ähnlichen Fall können Berufsverteidiger aussuchen, um ihnen zu helfen, die Konsequenzen der Gebühr z.B. herabzusetzen, die zu ihrem Finanzlebensunterhalt extrem zerstörend sein kann, wenn die Person fahren muss, um an einen Job zu gelangen.

Um spezifische Richtlinien über das Fahren ohne Versicherung herauszufinden, müssen Bewohner einer gegebenen Gemeinschaft auf gegenwärtige Informationen von ihrer lokalen Regierungsstelle, lokalen von Versicherungsbüro oder von anderer anwendbarer Berechtigung zurückgreifen. Das Wissen mehr über die Verkehrsgesetze, in denen ein Fahrer lebt, hilft ihm, um mit gegenwärtigen Richtlinien und Regelungen einzuwilligen und teure Verfolgung zu vermeiden, aber ihr ist gerade, wie wichtig, die Gesetze auf anderen Bereichen beim Reisen auch zu überprüfen. Das Safefahren und -befolgung der Verkehrsgesetzhilfen herstellen die Straße sicherer für jeder er.