Was ist ad valorem?

Der zugelassene ad valoremausdruck kommt von der lateinischen Wortbedeutung „entsprechend Wert.“ Eine ad valoremsteuer ist eine Steuer auf einem Stück von Immobilien, von persönlichem Eigentum oder von spezifischen Einzelteil. Sie ausgedrückt wie ein Prozentsatz des Verkaufspreises oder -wertes er. Einige ad valoremsteuern, wie Verkaufssteuern, erhoben in Verbindung mit einer Verhandlung. Andere ad valoremsteuern, wie Vermögenssteuern, erhoben auf einer wiederkehrenden Basis als Prozentsatz des Wertes eines Stückes von Immobilien.

In den Immobilien gekennzeichnet die ad valoremsteuer allgemein als Vermögenssteuer. Die Regierungsstelle, welche die Steuer auferlegt, einstellt den Steuersatz t, obgleich die Rate manchmal durch eine allgemeine Abstimmung oder anderen allgemeinen Eingang eingestellt. Immobilien festgesetzt t oder zuwiesen einen angemessenen Marktwert n, bevor es besteuert.

Land und Verbesserungen zum Land sind gewöhnlich abhängig von Vermögenssteuer. Die meisten Stellen haben eine Methode, zum des Wertes des Eigentums sowie einen Anklangprozeß festzustellen, wenn der Eigentümer glaubt, dass der Wert unfair ist. Die Steuern dargestellt auf einer jährlichen Basis en, aber können in einigen Ratenzahlungen gesammelt werden.

Persönliches Eigentum kann abhängig von einer ad valoremsteuer auch sein. Diese Art der jährlichen Steuer auswirkt häufig Kraftfahrzeuge kt. Da Kraftfahrzeuge herabsetzen, verringert die Menge der Steuer gezahlt jedes Jahr, solange der Steuersatz nicht ändert. Wert der Kraftfahrzeuge ist normalerweise using anerkannte Preisführer oder eine Tabelle der Werte entschlossen, die in der anwendbaren ad valoremSteuerkennziffer spezifiziert. Diese Vermögenssteuer gezahlt normalerweise einmal jährlich.

Verkaufssteuer aufgeladen auf dem Kauf bestimmter Waren und der Dienstleistungen nd. Der Prozentsatz der Verkaufssteuer, sowie, was besteuert erhält, festgestellt von der Regierungsstelle was, welche die Steuer auflädt. Für Verkäufe den Wert oder Preis besteuern, vom Einzelteil festgestellt vom Einzelhändler lt, und die Steuer ist auf jedem Kauf zahlend. Häufig unterscheidet die Rate der Verkaufssteuer gegründet auf dem Produkt oder dem Service, die besteuert. Einige Stellen befreien Nahrung von den Steuern, während andere Stellen das Kleiden befreien.

Erhobene Steuern verwendet, um den besteuernkörper beizubehalten und die Bewohner der Gemeinschaft zu dienen. Im Allgemeinen berechnet die Steuermenge, indem man den Wert der Einzelteilzeiten der Steuersatz multipliziert. Alle ad valoremsteuern sind flach regressiv, oder, Steuern. Die Steuer basiert nicht auf dem Einkommen der Person, welche die Steuer, aber zahlt, auf dem Wert des Eigentums, des Einzelteils oder des Services, der besteuert. Regressive Steuerabzüge ein größerer Prozentsatz des Einkommens von den Verdienern des niedrigen Einkommens.