Was ist allgemeine Beratung?

Allgemeine Beratung ist ein Prozess, der durch einige Regierungen und Organisationen, in denen die Öffentlichkeit, verwendet wird in die Entwicklung und in die Implementierung von Politik und von Plänen miteinbezogen wird. Organisationen verwenden dieses Prozess, um Ziele wie verbesserte Leistungsfähigkeit bestimmter Pläne und Politik und der erhöhten Niveaus des Zugangs und des Transparentes zu erzielen. Normalerweise besteht eine allgemeine Beratung drei verschiedene Schritte: die Mitteilung einer Beratung, des Dialogs zwischen der Öffentlichkeit und den Organisationsbeamten und der tatsächlichen Teilnahme der Öffentlichkeit im Entwurf oder der Implementierung eines Planes oder der Politik.

Bevor jede allgemeine Beratung auftreten kann, muss eine Mitteilung ausgesendet werden. Dieses ist eine Weise, relevante Bevölkerungen zu alarmieren und Gruppen, dass sie eingeladen werden, sich eine bestimmte Diskussion anzuschließen. Wenn vollständige Bevölkerungen, wie Bewohner einer Stadt oder der Nation, eingeladen werden, an der Beratung teilzunehmen, können einige weit reichende Methoden angewendet werden, solch ein Radio und Fernsehensendungen und -reklameanzeigen, MassenPostsendungen und Internet-Sicht. Wenn bestimmte Interessengruppen, wie Nächstenliebe, politische Organisationen und Bewohner einer Nachbarschaft, eingeladen werden, können Flieger und Aufgabe in den relativen Positionen verwendet werden.

Der Dialog, in dem Mitglieder der allgemeinen Austauschideen mit Beamten auch als die Beratung gekennzeichnet. Dieses Stadium des Prozesses kann über Telefonanrufe oder -eMail auftreten. In anderen Fällen kann dieses Stadium der allgemeinen Beratung in den Sitzungen auftreten. Repräsentanten der Öffentlichkeit drücken Ideen und Interessen aus, und Beamte von der Regierung oder von der Organisation betrachten diese Begriffe und können Beschränkungen betreffend Gesetz und Finanzetat aufdecken.

Das Stadium der Beratung oder des Dialogs kann mit dem folgenden Stadium der Teilnahme häufig mischen oder überschneiden. In diesem Teil des allgemeinen Beratungsprozesses, können bestimmte Einzelpersonen und Interessengruppen mit Beamten nah arbeiten, um Politik, Gesetzgebung und Pläne zu zeichnen und einzuführen. Dieses erlaubt den allgemeinen Repräsentanten, zu den Entscheidungen zu beaufsichtigen und beizutragen, die von den Beamten durchgeführt werden. Ebenso sind Beamte in der Lage, allgemeine Repräsentanten für Notwendigkeiten und Betrachtungen betreffend den Lebensstil und die Gesundheit der betroffenen Öffentlichkeit zu konsultieren.

Allgemeine Beratung ist ein häufig benutzter Prozess in den Commonwealthländern, wie dem Vereinigten Königreich und dem Australien. Commonwealth ist ein Ausdruck, der normalerweise verwendet wird, um Regierungen zu beschreiben, die auf einmal Teil des Britischen Imperiums waren. Andere Regierungsformen, wie Demokratien, können Prozesse haben, die allgemeiner Beratung ähnlich sind, aber die verschiedene Namen haben kann.