Was ist angemessene Entschädigung?

Angemessene Entschädigung bezieht die auf Währungszahlungen, die die Regierung der Vereinigten Staaten an Einzelpersonen leisten muss, wenn die Regierung ihr Eigentum nimmt oder ergreift. Unterstellt durch die fünfte Änderung zur Konstitution der Vereinigten Staaten. Die Richtlinien betreffend angemessene Entschädigung entworfen, um zu garantieren, dass keine Einzelperson unfair sein Eigentum beraubt, ohne einen angemessenen Preis für sie gezahlt zu werden.

Die fünfte Änderung angibt unter anderem, dass „noch Privateigentum genommen für allgemeinen Gebrauch, ohne angemessene Entschädigung.“ Folglich ist dieses ein unübertragbares Recht in den Vereinigten Staaten und in jeder Situation, worin die Regierung Eigentum für allgemeinen Gebrauch ergreift, muss Ausgleich zahlend sein. Diese Richtlinie zutrifft nicht t, wenn eine Regierung Eigentum für Steuerflucht, das Eigentum, das für mit Geld von der ungültigen kriminellen Aktivität gezahlt, oder das Eigentum, das in der Kommission eines Verbrechens benutzt ergreift.

Stattdessen zutrifft sie e, nur wenn die Regierung das Eigentum nimmt, um es für das Gemeingut+E896 zu benutzen. Die Regierung hat das Recht, Eigentum zu solchen Zwecken unter der Lehre der Enteignung für öffentliche Zwecke zu nehmen. Z.B. wenn die US-Regierung eine Landstraße und Notwendigkeiten aufbauen muss, jemand Land zu nehmen, umso zu tun, hat die Regierung das verbriefte Recht, dieses Land für das gute der Öffentlichkeit als Ganzes zu nehmen. Diese Lehre der Enteignung für öffentliche Zwecke ist notwendig und wichtig, weil manchmal es in jeder bestes Interesse, wenn die Regierung in der Lage ist, seine Arbeit auszuführen, indem sie ein gegebenes Stück Land nimmt, sogar ohne die Erlaubnis des Inhabers ist.

Wenn die Regierung Land jedoch nimmt sein es grob unfair, wenn die Person nicht ausgeglichen. Dieser Schutz der fünften Änderung sicherstellt nften, der nie geschieht. Im Allgemeinen gedeutet Gerichte „angemessenen Preis“, um den angemessenen Marktwert des gegebenen Stückes des Eigentums zu bedeuten. Dieses festgestellt von Fall zu Fall im Licht des Preises ses, dass ein angemessener Kunde zahlen, das Eigentum auf dem freien Markt zu kaufen. Ein unabhängiger Abschätzer gewohnt ist im Allgemeinen, angemessenen Marktpreis festzustellen.

In bestimmten seltenen Fällen verwendet ein anderes Maß anders als den tatsächlichen Vermögenswert, um angemessene Entschädigung festzustellen. Z.B. wenn die Regierung Land ergreift, dass ein Geschäft ist, kann die Regierung für den Einkommensverlust resultierend aus der Ergreifung zahlen, bis die Firma ist, ein neues Stück Land zu finden, auf dem funktionieren. Der Grund, den dieses wechselnde Maß angemessene Entschädigung benutzt werden kann, ist, weil die Gerichte erkennen, dass manchmal es zusätzlichen Wert zum Besitz eines Stückes des Eigentums als einfach der Wert des Landes und des Eigentums gibt.