Was ist Flugzeug-Wiederinbesitznahme?

Flugzeugwiederinbesitznahme ist anderen Formen der Wiederinbesitznahme durch eine kreditgebende Stelle ähnlich. Sie ist, jedoch viel schwieriger. Für eine Sache ist ein Flugzeug repossess als ein Auto lästiger. Anders als ein Haus können viele Arten Flugzeuge zu überall in der Welt verlagert werden. Alle diese Faktoren können den Job von der Flugzeugwiederinbesitznahme schwierig und riskant bilden.

Fehlende Zahlungen oder andere Brüche einer schriftlichen Vereinbarung gehen normalerweise einem Flugzeug voraus, das repossessed ist. Alle mögliche Nachrichtenanforderungen müssen auch entsprochen werden. Nachrichtenanforderungen können, abhängig von allen anwendbaren Wiederinbesitznahmegesetzen schwanken.

Im Allgemeinen muss die kreditgebende Stelle Nachricht geben, dass Zahlungen spät sind und das Flugzeug in der Gefahr von repossessed ist. Dieses kann das Geben dem Schuldner der Wahrscheinlichkeit auch bedeuten, die Zahlungen gegenwärtig zu erhalten. Es ist normalerweise im besten Interesse der kreditgebenden Stelle zu versuchen, eine korrigierte Zahlungsanordnung als auszuarbeiten repossess die Flugzeuge.

Darlehensdokumente werden normalerweise benutzt, um zu prüfen, dass die kreditgebende Stelle das Recht hat, die Flugzeugwiederinbesitznahme zu leiten. Der erste Schritt in der Flugzeugwiederinbesitznahme bezieht einen vollständigen Bericht aller Darlehensdokumente mit ein. Nachdem alle Schreibarbeit im Auftrag ist, können die Flugzeuge erlaubterweise ergriffen werden.

Eine Flugzeugwiederinbesitznahme erfordert häufig die Miteinbeziehung anderer Parteien. Z.B. konnte Mitarbeit von den Angestellten an einem Flughafen oder an einem Hangar erforderlich sein, in dem das Flugzeug untergebracht wird. In einigen Fällen konnten die Angestellten nicht zusammenarbeiten, wenn ein Gerichtsbefehl nicht gezeigt wird. Wenn das geschieht, wird Rechtsverfahren angefordert, um die Flugzeugwiederinbesitznahme abzuschließen.

Zusätzliches Rechtsverfahren kann den Prozess verlangsamen. Z.B. konnten Hörfähigkeiten erfordert werden, bevor das Flugzeug repossessed. Der Gesamtprozess könnte Wochen oder Monate nehmen. Zusätzlich konnte ein unterschiedlicher Gerichtsbefehl erfordert werden, um die aircraft’s Maschinenbordbücher oder die Aufzeichnungen zu ergreifen.

Eine kreditgebende Stelle setzt normalerweise Flugzeugwiederinbesitznahme als letzter Ausweg ein. Ein Grund ist, dass ein zurückgewonnenes Flugzeug häufig einen Verlust darstellt, weil mehr auf ihm schuldig ist, als es wert ist. Die Flugzeuge müssen auch verkauft werden, um alle mögliche Verluste zurückzugewinnen.

Der Verkauf eines repossessed Flugzeuges erfordert normalerweise eine allgemeine Auktion. Auf Zuschlagsgebühren konnten genommen werden, um ein Auktionunternehmen anzustellen. In einigen Fällen kann eine Sozietät die Auktion leiten.

Die, die die tatsächliche Flugzeugwiederinbesitznahme leiten, müssen Fähigkeiten spezialisiert haben. Zuerst müssen sie können die Flugzeuge betreiben, bevor sie sie nehmen. Dieses kann die Überwindung alles einschließen, das zur Sperrung erfolgt worden sein konnte die Flugzeuge, wenn der Schuldner weiß, dass sie repossessed festgelegt wird. Eine Flugzeugwiederinbesitznahme gilt als einen Erfolg, wenn eine Wiederaufnahme ohne Vorfall gebildet wird und die kreditgebende Stelle in der Lage ist, die Flugzeuge zu verkaufen und irgendein die Verluste teilweise oder völlig wieder einzubringen.