Was ist Gutschrift-Geschichte?

Gutschriftgeschichte ist ein Report, der alles dokumentiert, das bezogen auf, wie eine Einzelperson ihren Kredit verwaltete. Sie einschließt Informationen über das Borgen und Rückzahlung der Kreditkarten, der Bank- und Autokredite, der Hypotheken und jeder möglicher anderen Schuld en, die einem Gläubiger verdankt. Gutschriftgeschichte einer Einzelperson umfaßt nicht nur offene Rechnungen, aber umfaßt alle mögliche beantragten oder geschlossenen Kreditkartekonten und -darlehen. Eine Gutschriftgeschichte verzeichnet späte Zahlungen, zurückfällt auf Darlehen und Bankrott lt.

Eine Gutschriftgeschichte ist ein Faktor, der Gutschriftkerbe einer Person feststellt. Sachen betrachteten Negativ auf einer Gutschriftgeschichte einschließen, Bankrott, späte Zahlungen, hohe Kreditkartebalancen und Zurückfallen auf einem Darlehen oder einem Kreditkartekonto. Diese negativen Markierungen beitragen zu einer untereren Gutschriftkerbe en.

Eine gute Gutschriftgeschichte ist aus einigen Gründen wichtig. Kreditkartefirmen zusammen mit Bänken und Hypothekenbanken möchten Darlehen und Gutschrift zu den Leuten zur Verfügung stellen, die als ein gutes Risiko gelten. Dies heißt Leute, die Rückzahlung das Geld werden. Wenn eine Person eine arme Gutschriftgeschichte und wahrscheinlich eine niedrige Gutschriftkerbe hat, können sie gelten als ein hohes Risiko und eine schwierige Zeit haben, Gutschrift, einschließlich Darlehen zu erreichen. Wenn Gutschrift erreicht, kann sie mit einem höheren Zinssatz als jemand mit einer guten Gutschriftgeschichte sein.

Gutschriftgeschichte einer Einzelperson notiert auf einer Kreditauskunft. Es gibt drei Hauptgutschriftberichtsfirmen einschließlich Equifax, TransUnion und Experian. Jede Firma einholt ihre Informationen von den Kreditkartefirmen und -bänken nd. In Sinnesbestimmten Sachen in einer Gutschriftgeschichte, wie einem Bankrott halten, kann nicht auf der Kreditauskunft für immer bleiben. Verbraucher sollten die Zeitspanne feststellen, das negative Markierungen auf einer Kreditauskunft bleiben lassen und die Kontaktfirmen, zum entfernt sie sicherzustellen.

Ein Schritt, den eine Einzelperson nehmen kann, um ihre Gutschriftkerbe zu verbessern, ist, eine Kopie ihrer Kreditauskunft zu erhalten und ihre Gutschriftgeschichte zu wiederholen. Fehler können von einer Gutschriftgeschichte durch das Schreiben der Berichtsfirma entfernt werden. Lohnlisten rechtzeitig, bleibend unter Kreditlinien und von den letzten Fehlern erlernend sind tritt auch ein Verbraucher können nehmen, um eine gute Gutschriftgeschichte beizubehalten.

sfindet, dass seine Identität gestohlen worden, und es kann viel schwieriger sein, ihre Finanzinstitute zwar zu beheben.

Eine andere bemerkenswerte Art Gutschriftbetrug gleitet. In diesem Prozess stiehlt ein unehrlicher Kaufmann Keditauskunft in einer einiger unterschiedlicher Arten während der anders gesetzmäßigen Verhandlungen. In einigen Fällen können gefälschte Kreditkarteleser über die reale mit dem Ziel das Diebstahl der Informationen direkt von der Karte gesetzt werden. Es gibt viele Weisen, vor Gutschriftbetrug zu schützen, und das Hauptman ist, ständig aufmerksam zu sein, wann immer, irgendeine Art Kreditkarteverhandlung tuend.