Was ist Hauswirt-Haftpflichtversicherung?

HauswirtHaftpflichtversicherung garantiert, dass im Falle es einen Prozess gibt, der gegen den Halter der Politik für Nachlässigkeit auf der Aufrechterhaltung seines oder Eigentums geholt, dann behandelt die Versicherungsgesellschaft alle Kosten des Rechtsstreites. Obwohl HauswirtHaftpflichtversicherung nicht jeden möglichen Prozess umfaßt, der gegen einen Hauswirt geholt, umfaßt sie gesetzmäßige Klagen auf Nachlässigkeit auf dem landlord’s Fach. Diese Fälle mit.einbeziehen gewöhnlich Personenschaden des Pächters iehen und können besonders an den verschiedenen Arten der Schäden teures liegen, die zugesprochen werden können. HauswirtHaftpflichtversicherung deckt normalerweise diese Kosten sowie Gerichtskosten.

Damit ein Hauswirt geworden verantwortlich für die Verletzungen eines Pächters, er oder sie muss in der Wartung des Eigentums nachlässig gewesen. Bei der Bestimmung zerteilen Nachlässigkeit auf den landlord’s, der Pächter muss einige Sachen zeigen. Zuerst müssen er oder sie den Hauswirt zeigen waren verantwortlich für den fehlerhaften Zustand der Ursache der Verletzung, häufig, weil er oder sie etwas reparieren nicht konnten, das repariert worden sein sollte. Der Pächter muss auch zeigen, dass der Hauswirt in dem gefährlichen Zustand ausgekannt haben sollte und es relativ vorhersehbar war, dass sein Bestehen wahrscheinlich war, zu Verletzung zu führen. Zusätzlich muss es gezeigt werden dass, wenn nicht für die angeblich nachlässige Tätigkeit oder die Untätigkeit durch den Hauswirt, der Pächter nicht verletzt gewesen sein.

Z.B. wenn ein Pächter hinunter die Portaltreppe, die Geländerbrüche und den Pächter geht, verletzt, der Hauswirt kann für die tenant’s Verletzungen verantwortlich sein. Damit der Hauswirt verantwortlich gehalten werden kann, das alte und faule Geländer muss etwas gewesen sein, dass der Hauswirt für Festlegung verantwortlich war - und abwesend ist jeder möglicher Widerspruch in der Miete, diese gewöhnlich die Art der Wartung, für die der Hauswirt verantwortlich ist. Er muss, entweder durch normale Kontrolle oder tatsächliches Wissen wahrnehmbar auch gewesen sein, dass das Geländer beschädigt und dass es eine angemessene Wahrscheinlichkeit gab, sein Zustand zu Verletzung führen. Dauern, die Frage muss gebeten werden, wenn der Pächter verletzt worden sein, wenn das Geländer örtlich festgelegt waren.

Im Falle dass die Antwort zu allen diesen Fragen “yes† dann ist, gehalten der Hauswirt gewöhnlich verantwortlich für die tenant’s Verletzung wegen der Nachlässigkeit. Im Allgemeinen umfaßt HauswirtHaftpflichtversicherung nicht nur die tenant’s medizinischen Rechnungen, die verlorenen Löhne, die Schmerz und das Leiden, sowie alle mögliche anderen Schäden, die in diesem Drehbuch zugesprochen, aber sie bedeckt auch die von irgendwelchen der tenant’s Gäste während der Miete. Zusätzlich umfaßt eine HauswirtHaftpflichtversicherungpolitik gewöhnlich das Eigentum jeder möglicher Partei, solange der Schaden von der landlord’s Nachlässigkeit floß.