Was ist Immigration-Verzögerung?

Immigrationverzögerung ist die Beschränkung der Einzelpersonen, die mit Hausfriedensbruch in ein Land aufgeladen oder der deren, die zugelassene Eintragung erhielten, aber aufgeladen mit dem Begehen eines Verbrechens en, oder die bleiben, nachdem ihr Visum abgelaufen. Die Verzögerungsanlagen gehandhabt häufig von einer nationalen Vollzugsbehörde, wie Immigration und Gewohnheits-Durchführung, die ein Teil der Staat-Abteilung der Staatssicherheit ist. Häftlinge bleiben in der vorgeschriebenen Verzögerung bis das abschließende Resultat der Immigration-Gerichtsverfahren. Immigrationrichter oder andere Immigrationbehörden treffen eine Entscheidung, um Häftlinge zurück in das Land zu befreien oder sie zurück zu ihrem Ursprungsland zu verbannen. Einige Verzögerungsanlagen umfassen gesamte Familien, und einige Familienmitglieder können die korrekten Unterlagen haben, während andere nicht tun.

Es gibt einige Gründe, warum Immigranten Hausfriedensbruch in ein Land erhalten oder bleiben können, nachdem ein autorisiertes Visum abläuft. Einige Einzelpersonen sind politische Asylbewerber, benötigen das ärztliche behandlung, das in ihrem eigenen Land nicht vorhanden ist oder entgehen Folterung und frommer Verfolgung. Was auch immer die Gründe, der Hausfriedensbruch, ein Verbrechen begehend oder über dem Zeitraum hinaus bleibend durch ein Visum autorisierten, können Verzögerung und Zwangsverschickung oder Verzögerung ergeben und freigeben. Verletzungen der Gesetze einer country’s Immigration häufig geregelt nicht durch Strafrecht. Ob Einzelpersonen Immigrationgesetze brachen und Immigrationverzögerung zugewiesen, ist häufig eine Zivilangelegenheit, und Einzelpersonen plädieren ihre Fälle in den Verwaltungshörfähigkeiten oder in den Immigrationgerichten.

Viele Immigrationverzögerungsanlagen sind getrennt von den regionalen und nationalen Gefängnissen, aber etwas Immigrationbehörden mieten Raum in jenen Gefängnissen wenn there’s ein Sammelproblem. Die Häftlinge in den regelmäßigen Gefängnissen häufig getrennt nicht von der allgemeinen Gefängnisbevölkerung. Häftlinge in einigen Immigrationanlagen empfangen Gesundheitspflege, lebende Viertel für gesamte Familien und Mahlzeiten. Einige Anlagen befolgen die Schutzmanagementstandards, die durch die Gesetzdurchführung Agenturen verursacht, die jene Anlagen laufen lassen, und jene Standards entwickelt manchmal gemäß internationalem Gesetz. Z.B. einsetzt eine Verzögerungsanlage spezifische Standards für das Beschäftigen Häftlinge en, die am Ende Kranke sind, der Zugang zu den medizinischen Versorgern und die Bestimmung des ärztlichen behandlung umfassen kann. Länder haben unterschiedliche Standards für Schutzmanagement, und alle sie nicht anpassen an einen konstanten Standard von Sorgfalt n.

Einige der Probleme berichteten durch Häftlinge einschließen den Mangel an Zugang zu den Rechtsanwälten, und verschiedene Mittelquellen berichtet, dass einige Häftlinge jedes Jahr in einer Immigrationverzögerungsanlage sterben. Häftlinge in einigen Anlagen beschuldigt auch die Immigrationbehörden von der Unterscheidung basiert auf Rennen, Religion oder anderen Gründen. Jedes Land feststellt seine eigene Politik auf Unterscheidung zusätzlich zum Standard von Sorgfalt ard, die es bereit ist, zu den Häftlingen zur Verfügung zu stellen.