Was ist Kreditkarte-Betrug?

Betrug ist ein zugelassener Ausdruck. Wenn jemand Betrug begeht, verbergen er oder sie entweder vorsätzlich die Wahrheit oder verfälschen absichtlich die Tatsachen mit dem Ziel oder Betrügen oder Manipulierung und Einzelperson oder eine Firma. Kreditkartebetrug ist einfach der Betrug, der Kreditkarten mit.einbezieht.

Kreditkartebetrug kann auf einige Arten auftreten. Zuerst wenn eine Kreditkarte und die Person im Besitz der Karte - nicht der Inhaber - Gebrauch es, alle mögliche Käufe abzuschließen oder als die Person darzustellen verloren oder gestohlen, die auf der Karte genannt, dann Kreditkartebetrug festgelegt worden den. Kreditkartebetrug kann von jemand auch begangen werden, das einen Kreditkarteempfang findet, die Kartennummer und die Unterzeichnung zu zeigen und diese Informationen verwendet, um nicht autorisierte Käufe abzuschließen, obgleich nicht im Besitz der körperlichen Karte. Eine dritte Art Kreditkartebetrug auftritt te, wenn der Halter der Karte einen Auftrag vergibt und eine andere Partei nicht autorisierte Gebühren dem Auftrag hinzufügt und hat die, sowie die Karte holder’s Käufe, umfaßt durch die Karte.

Während man nicht garantieren kann, dass man nie das Opfer des Kreditkartebetrugs ist, gibt es einige Schritte, zum zu nehmen, um zu helfen, es zu verhindern. Zuerst sollte man one’s Kreditkarten immer unterzeichnen, sobald sie ankommen, und merkt Kontonummer, die Verfalldaten und die Kontaktinformationen für den Aussteller, damit man Kontakt im Falle einer gestohlenen Karte aufnehmen kann. Experten empfehlen, one’s Kreditkarten separat zu tragen von der one’s Mappe: vermutlich ist der Gedanke der, der one’s hat die gestohlene, welche Mappe kleiner einer Auswirkung hat. Andere Empfehlungen umfassen die Einsparungempfänge, um mit den Gebührenzählungsaussagen zu vergleichen, melden Kartenaussteller lange vor ändernden Adressen, und halten one’s Karte im Anblick während der Verhandlungen.

Anderer Rat umfaßt Firmen gänzlich erforschen vor eine Kreditkartennummer heraus geben und eine Kreditkartennummer am Telefon nicht heraus geben, es sei denn man den Telefonanruf eingeleitet. Experten drängen auf Achtgeben, dass bei der Einrichtung von den Kaufleuten außerhalb der one’s besitzen Land. Auch empfohlen überprüft auf einer sicheren Verhandlung - https, nicht gerade HTTP - wenn, einen Kreditkarteauftrag über das Internet vergebend. Eine Person, die Kreditkartebetrug vermutet, sollte den Kartenaussteller benennen, sobald jede fragliche Gebühr gemerkt. Verlorene oder gestohlene Karten sollten den Aussteller auch sofort berichtet werden.