Was ist Polizei-Korruption?

Polizeikorruption ist mündlich häufig benutzt, sich auf irgendeine Art Polizeischlechtes betragen zu beziehen, aber der Ausdruck wird passender für das Polizeischlechte betragen verwendet, das die Finanz- oder persönlichen Gewinne für jene betroffenen Polizeibeamten produzieren soll. Diese Beschäftigungsart konnte betrachtet werden eine Teilmenge Polizeischlechtes betragen. In vielen Fällen bezieht Polizeikorruption ausdrücklichen Kapitalgewinn mit ein und konnte die Gestalt der Bestechungsgelder oder der Blitzreaktionen annehmen. Gelegentlich konnte Polizeikorruption die Gestalt von Bevorzugungen, wie der Versprechung einer Förderung als Ausgleich für eine Überzeugung annehmen, die auf falsch erhaltenem oder gefälschtem Beweis basierte. Korruption ist ein ernstes Problem für die Polizei, wegen der Schwierigkeit des Verbrechens und der Schwierigkeit von verdorbene Offiziere innerlich verfolgen.

Viele Fälle von der Polizeikorruption beziehen Währungsausgleich, entweder direkt zu den Offizieren angesichts eines Verbrechens oder systematisch für regelmäßigere Verbrechen mit ein. Ein Bestechungsgeld zum Beispiel konnte einer Polizeibeamten angeboten werden, die gerade sich einen Verbrecher in der Tat des Begehens eines Verbrechens verfangen hat. Bestechungsgelder brauchen, nicht Währungs zu sein in der Natur, und sexuelle Bevorzugungen werden häufig als Bestechungsgelder angeboten.

Polizeibeamten werden manchmal regelmäßigerer Währungsausgleich als Ausgleich für das Drehen eines blinden Auges zum Verbrechen auf eine systematische Art und Weise, mit dem Ergebnis des Polizeischutzes für illegale Tätigkeiten angeboten. Diese Art von Polizeikorruption ist normalerweise eine Eigenschaft des organisierten Verbrechens. Manchmal konnte Polizeikorruption die Polizeibeamten mit einbeziehen, die illegale Tätigkeiten selbst für Profit durchführen, unter der Bedingung , dass ihre Jobs sie vor Verfolgung schützen.

Manchmal ist Polizeikorruption intern und bezieht einige Mitglieder der fordernden Mitarbeit der Polizeikraft von anderen Mitgliedern, beim Angebot von Förderungen und hebt als Ausgleich an. Der Erhalt einer schwierigen Überzeugung, indem er z.B. Beweis fälschte konnte eine Förderung zu einem besseren Job ergeben. Diese Art von Korruption ist besonders schwierig zu verfolgen, weil Polizeibeamten häufig unter einem Code der Ruhe funktionieren, die verwendet wird, um andere Mitglieder der Polizeikraft zu schützen. Sogar angesichts des überwältigenden Beweises, ist es häufig schwierig, Zeugen innerhalb von der Polizeikraft zu finden, die bezeugt.

Angenommen, viele verschiedenen Beschäftigungsarten persönliches oder finanziellen Gewinn ergeben können, ist es schwierig, die Ausdrücke von Korruption für Polizei abzugrenzen. Einige Leute nicht sogar halten Gewinne, notwendig zu sein, damit Tätigkeiten um Korruption zu zählen. Es ist wichtig, zu merken, dass der Ausdruck, der verdorben ist, wenn er verwendet wird, um eine Polizeibeamten zu beschreiben, nicht immer andeutet, dass der Offizier fungierte, um seine oder eigene Situation zu verbessern. In einigen Fällen engagieren sich verdorbene Polizeibeamten im schlechten Betragen, weil sie es angenehm finden, oder weil sie Energie genießen, in diesem Fall sie ohne demonstrierbare Rückkehr verdorben sind.