Was ist Polizei-schlechtes Betragen?

Polizei führt sich sich bezieht die auf unmoralischen oder ungültigen Maßnahmen schlecht, die von der Polizei ergriffen werden, die häufig ihre Rolle als upholders von Gerechtigkeit behindern. Es gibt viele verschiedenen Arten Polizeischlechtes betragen, aber alle sie haben das Potenzial, die korrekte Durchführung des Gesetzes zu beeinflussen. Was festsetzt, wird Polizeischlechtes betragen durch die Richtlinien festgestellt, die die Polizei in einem bestimmten Bereich regeln, und diese Richtlinien sind viele Bürger häufig ausdrücklich und bekannt. In vielen Fällen wird schlechtes Betragen durch Polizeibeamten sehr ernst genommen, weil, damit die Polizeikraft geworden wirkungsvoll, es muss vertraut werden kann. Manchmal arbeiten Offiziere, um sich mit einem Code der Ruhe zu schützen und bilden es schwierig, Übeltäter zu verfolgen.

Die meiste Polizei führt sich wird gekennzeichnet schlecht, wenn jemand, die direkt von der Polizei geschadet worden ist, eine Beanstandung einreicht. Diese Fälle können Gebrauch von übermäßiger Kraft, Einschüchterung oder sogar sexueller Belästigung einschließen. In einigen Situationen kann eine Polizeibeamte, die dienstfrei ist, seinen oder Status als Polizeibeamte auf nicht angebrachte Arten verwenden. Manchmal, wenn eine Person oben für seine oder Rechte angesichts einer Polizeibeamten steht, kann der Offizier ihn als Zeichen der Respektlosigkeit nehmen und den Zivilisten brutal behandeln. Polizei führt sich kann für jede mögliche Zahl von Gründen auftreten schlecht, aber irgendeine Verletzung des Polizeiverhaltenskodexs ist ernst.

Manchmal führt sich Polizei ist komplizierter und mit.einbezieht, Beweis oder Geständnisse zu fabrizieren schlecht. Diese Tätigkeiten können eine Personenverletzung nicht direkt verursachen, aber sie ergeben häufig einen Fehlschlag von Gerechtigkeit. Während es zweifellos möglich ist, dass eine Polizeibeamte Gerechtigkeit vengefully behindern konnte, ist es viel allgemeiner, dass der Offizier glaubt, dass er oder sie überprüfen müssen, ob die korrekte Person oben bestraft werden beendet. Obwohl diese Art des schlechten Betragens durch ein Streben nach Gerechtigkeit geführt wird, ist es noch in hohem Grade ungerecht.

Das größte Problem mit Polizeischlechtem betragen definiert nicht, schlechtes Betragen aber kennzeichnet es mit Beweis. Um Offiziere und Zivilisten zu schützen, benutzen viele Polizeieinheiten jetzt Vorrichtungen der video und Audioaufnahme während der Interaktionen zwischen diesen zwei Gruppen. Diese Aufnahmen können als Beweis für jede Seite benutzt werden, wenn eine Frage des schlechten Betragens entsteht, und es ist möglich, dass das Fehlen einer Aufnahme als Beweis verwendet werden kann, wenn eine Aufnahme normalerweise erwartet würde. Die respektierte Position der Polizei in vielen Bereichen gegeben, fühlen sich Leute, die sind, Opfer des Polizeischlechten betragens häufig, dass sie keine Wahlen haben, wenn sie zum Berichten über den Vorfall kommt. Es ist noch jedoch sehr wichtig dass jeder nach Maßgabe der gleichen Gesetze, Polizeibeamte oder nicht ist.