Was ist Reparation?

Reparation ist eine Tätigkeit, zum eines Verlustes abzuschwächen, indem sie Ausgleich zur Verfügung stellt, um die Situation zu korrigieren. Dieses kann schwieriger in der Praxis sein, als es klingt. Für etwas, das wie ein defektes Fenster einfach ist, liegt die Reparation auf der Hand, aber Reparationen werden schwieriger, wenn Ausgaben wie emotionales Leiden anwesend sind oder wenn es nicht wirklich möglich ist, eine zufrieden stellende Entschließung anzubieten. Wenn eine Person in einem Alkohol im Strassenverkehrunfall z.B. stirbt kann der im Unrecht Fahrer sie nicht zurück zu dem Leben holen.

Gerichte können Reparation als Teil des Satzes auferlegen, wenn eine Angelegenheit zum Versuch geht und Entdeckungen eines Richters bemängeln. Leute können die Währungsreparationen zahlen müssen und Zahlungen anbieten, um Leuten zu helfen, verlorene Einzelteile zu ersetzen oder von finanziellen Verlusten wie Sein nicht imstande zu arbeiten oder dem Verlieren der Person sich zu erholen, die für das Einkommen einer Familie verantwortlich ist. Andere Reparationen können Ableistung von Sozialstunden wie Graffiti aufräumen oder die Reparatur anderer Taten des Vandalismus umfassen.

Reparation versieht Leute mit einem Mechanismus für Ausgleich, wenn sie Schaden wegen der Tätigkeiten einer anderen Person erfahren. Wenn Gerichte einen passenden Satz feststellen, betrachten sie die Menge des Verlustes und müssen mit einer angemessenen Menge der Reparation aufkommen. Der Gerichtsbefehl kann den Bereich des Verlustes nicht übersteigen; z.B. kann er, den eine Person ein Fenster bricht, indem er etwas an ihm, der Richter wirft, die Person nicht bestellen, alle Fenster im Haus, das nur defekte zu ersetzen.

Im internationalen Gesetz ist Reparation ein Zankapfel in einigen Fällen. Einige vorstehende Klagen haben Nachfragen eingeschlossen, um Reparationen nach Zeiträumen des Krieges, des Genozids oder der Sklaverei zu zahlen, wenn die Richter die Nation bestellen, die, um Zurückerstattung Leuten anzubieten im Unrecht ist, die litten. Im Falle der Kriege kann dieses Schlusse Nationen an einem profunden Nachteil verlassen, wie zusätzlich zu durch Krieg verwüstet werden, sie strenge ökonomische Härte auch erfahren können, während sie Reparationen bilden. Ein bemerkenswertes Beispiel trat in Deutschland nach dem ersten Weltkrieg auf, als das Land Schwierigkeit hatte, Infrastruktur beim Zahlen von Reparationen umzubauen.

Die umgebende Reparationpraxis des Gesetzes ist kompliziert. Richter haben einen bestimmten Betrag des Rückstands, zum ihres besten Urteils zu verwenden, in den Fällen wo Ausgleich notwendig ist. Leute können das Urteil aus die Grund appellieren, die es übertrieben ist, obgleich in einigen Fällen ein Richter in der Lage sein kann, Strafgeldstrafen in einem Urteil einzuschließen und die Person anderen Leuten Zahlungsbefehl mehr als Bestrafung und Warnung, die das gleiche Verbrechen betrachten.