Was ist Seeschlichtung?

Seeschlichtung ist alternative Mittel der Behandlung von Konflikten, einschließlich Verschiffendebatten, außerhalb der Gerichtsverfassung. Im Allgemeinen Schlichtungs-Aufschläge als Schlüsselwerkzeug, verschiedenen Parteien zu helfen, zu einer Einigung zu kommen, ohne das Justizwesen zu streiten oder zu verwenden. In der Schlichtung sind die Parteien zu einem Konflikt damit einverstanden, eine Drittpartei einzustellen, um eine unparteiische Meinung zur Verfügung zu stellen, die das abschließende Wort auf etwas sein kann, das das Potenzial hat, ein dorniger und langwieriger Rechtsstreit zu werden.

Verschiedene Arten der Schlichtung treffen auf verschiedene Seefälle zu. Einige Arten Schlichtung binden, die bedeutet, dass die Parteien sind, durch das Finden des Schiedsrichters zu bleiben. In anderen Arten Schlichtung, benannt ist das “non-Binden, † die dargestellte Meinung nur als Hinweis zur weiteren Veranlassung. Andere Formen der Entschließung der alternativen Debatte (ADR) umfassen Vermittlung, in der die Drittpartei auch als ein Hilfsmittel auftritt.

Seeschlichtung kann auf eine Strecke der Situationen zutreffen. In einigen Fällen Meer-springen Widersprüche über dem Verschiffen und die Behandlung von Fracht können die Notwendigkeit an einem Gremium der Schiedsrichter erzeugen, auf einer Seeausgabe anzuordnen. Es gibt auch viele Fälle, in denen Seearbeitsverletzungsdebatten Schlichtung verwenden können. Spezifische Gesetze auf Schutzen für Seearbeitskräfte und Anschlüße tragen zur Notwendigkeit an den zugelassenen Alternativen bei, wenn Konflikte zwischen einem Arbeitgeber und Arbeitskräften entstehen.

Einige Arten Seeschlichtung, die auf Beschäftigung gerichtet werden, können auf der Jones-Tat, ein antikes aber noch aktives Gesetz beziehen über allgemeine Haftung für Gefahren in Meer. Seeschlichtung konnte in Effekt die schwierigen rechtlichen Aspekte des Nehmens der Fracht durch internationales Wasser auch nehmen, in dem der Rechtsgrundsatz viel als abstrakter sein kann, er auf Land ist. Durcheinander über Seerecht hat zu viele verschiedenen Arten Konflikt zwischen Parteien mit Finanzanreizen um eine Verschiffenpraxis geführt.

Wenn Seeschlichtung als Wahl genähert wird, können die Rechtsanwälte jeder Partei eine Stellungnahme an abgeben, ob sie in ihrem client’s besten Interesse, diese Alternative auszuüben ist. Schlichtung kann eine effektive Art sein, Entschließung einfacher zu bilden. Es kann als weniger vollständige Weise auch gesehen werden, eine komplizierte Ausgabe zu lösen. Während Justizwesen häufig als overcomplicated und Zeit raubend angesehen werden, ist Schlichtung in vielen Industrien, einschließlich einige von denen dieser Fokus auf den hohen Meeren populär geworden.