Was ist Straftat?

Straftat ist ein zugelassener Ausdruck, der auf eine Einzelperson sich bezieht, die absichtlich eine Tat durchführt, die ungültig ist. Straftat hängt mit zwei anderen Rechtsauffassungen zusammen: Misfeasance und Nonfeasance. Misfeasance, ist ein Gesetz, das falsch durchgeführt wird. Das heißt, können ein Beamter oder ein Rechtsanwalt etwas tun, das nicht ungültig ist, aber sind verwechselt oder fehlerhaft. Nonfeasance, der zum Misfeasance eng verwandt ist, ist die Störung zu fungieren, obwohl eine Aufgabe zum zu fungieren existierte.

Straftat ist im Hinweis auf Büro der Leute öffentlich häufig benutzt. In vielen Fällen Straftat vonseiten eines Beamten ist zu prüfen der Boden, zum dieser Person von seinem oder Pfosten zu entfernen. Straftat zu prüfen kann eine schwierige Aufgabe jedoch sein, da die meisten Experten nicht sich vollständig über seine Definition einig sind. Sogar stimmen die Gerichtsverfassungen nicht völlig überein.

Alle Gerichte stimmen darin überein, dass Straftat dem falschen Handeln miteinbezieht, aber, falsche tunund prüfende böswillige Absicht definierend, schwierige Aufgaben sein. Zusätzlich muss die Tat nachgewiesen werden, die perpetrators’ Dienstpflichten behindert zu haben. Festzustellen, ob die Tat die Aufgaben behinderte, ist auch schwierig. Zusätzlich glauben einige Gerichte, dass Straftat auch auf eine Tat zutrifft, die die Dienstpflichten anderer Beamter behindert.

Wegen des Widerspruchs über der genauen Bedeutung der Straftat, der Definitionen der Straftat und des Misfeasance manchmal überschneiden. Infolgedessen kann Straftat auf nachlässige Taten auch manchmal sich beziehen, die aus Unwissenheit heraus und nicht gerade an denen festgelegt wurden, die absichtlich festgelegt wurden. Ein zutreffendes Beispiel der Straftat durch seine ursprüngliche Definition würde, wenn ein Beamter ihre Nichte in eine bestimmte Position einstellt und sie mehr zahlt, als die Positionsermächtigungen sein oder ihr erlaubt, ihre Zeitkarten zu fälschen. Misfeasance einerseits würde sich an den Beamter wenden, der ihre Nichte einstellt, ohne festzustellen, dass es against the law ist, einen Verwandten für die Position einzustellen.