Was ist Todeßtrafe?

Todeßtrafe ist üblich, in dem Gefangene in Übereinstimmung mit Gerichtspraxis durchgeführt, wenn sie der Festlegung überführt, was bekannt, da ein “capital crime.† Hauptverbrechen die Verbrechen gehalten so schändlich sind, dass sie durch Tod strafbar sein sollten. Leute können das Ausdruck “death penalty† auch benutzen, um auf Todeßtrafe zu beziehen. Weltweit ist diese Praxis, mit einer Vielzahl der Interessen extrem umstritten, die von den Menschenrechten bis zu der ökonomischen Leistungsfähigkeit reichen, die in Diskussionen über Todeßtrafe angehoben.

Die Praxis der Durchführung der Leute für bestimmte Verbrechen ist sehr alt; tatsächlich datiert der Ausdruck selbst zu einer lateinischen Wurzel, capitalis, die “of der Kopf bedeutet, †, das ein Hinweis auf einer allgemeinen Durchführungsmethode in den römischen Zeiten benutzte. An den verschiedenen Punkten in der Geschichte, gewesen eine große Auswahl von Verbrechen durch Tod, einschließlich Raub, Mord, Verrat, Auflehnung und Diebstahl strafbar. Im Militär Todesurteile für “cowardice† verwendet bereits den ersten Weltkrieg, als Soldaten von den Exekutionskommandos geschossen, die von den Männern zusammengebaut, die mit ihnen dienten und zur Verfügung stellten eine Bestrafung und eine Warnung.

Schon in den 1800s drängten einige Mitglieder der Gesellschaft auf die Aufhebung der Todesstrafe und argumentierten, dass es eine inhumane Methode der Bestrafung war-. Viele Abolitionisten mit.einbezogen auch in Tierschutzorganisationen und Anti-Sklavereiorganisationen verei-. Ihre Bemühungen waren mindestens teilweise erfolgreich; durch den Anfang des 21. Jahrhunderts, übten nur 58 Nationen die Todesstrafe, und mehrere dieser Nationen hatten sehr einschränkende Ausdrücke, die getroffen werden mussten, damit Todeßtrafe eine Wahl ist. China, der Iran, Saudi-Arabien und die Vereinigten Staaten führen die Welt in den Durchführungen jährlich.

Argumente für Todeßtrafe umfassen den Vorschlag, dass er als ein Abschreckungsmittel auftritt, indem sie Verbrecher erinnern, dass sie den entscheidenden Preis für einige Ansprüche zahlen können. Er angekündigt auch in einigen Regionen als Sicherheitsmaßnahme n, die effektiv Leute entfernt, die entsetzliche Verbrechen von der Straße begangen, ohne zu müssen, um ihre Freigabe auf Bewährung zukünftig zu sorgen. Einige Verfechter argumentieren auch, dass Todeßtrafe Schliessen zu den Familienmitgliedern der Opfer zur Verfügung stellt. Außerdem argumentieren Verfechter, ist es möglich, die Todesstrafe gerecht und menschlich auszuüben.

Leute, die der Todesstrafe entgegensetzen, argumentieren, dass sie ungleich angewandt ist und das Potenzial für fehlerhafte Durchführungen der unschuldigen Leute verursacht. Konkurrenten gestört auch durch unterscheidenstandards in der Gerichtspraxis; z.B. erlauben einige Nationen Todeßtrafe für Verbrechen wie Drogenhandel und in einigen Nationen, in denen die Homosexualitätüberreste, die gekriminalisiert, es durch Tod strafbar ist. Konkurrenten argumentieren auch den, der gerecht Todeßtrafe ausübt und sind ziemlich ungeheuer teuer, und sie ist kosteneffektiver, auf Einsperrung zu konzentrieren.