Was ist Transport-Gesetz?

Das Transportgesetz, manchmal einfach bezogen als Transportgesetz, ist ein beträchtlicher Bereich der Rechtswissenschaft. Gesetzgebung in dieser Kategorie kann Beschränkungen und Verantwortlichkeiten auf eine große Auswahl der Wesen einschließlich Handelsträgeroperatoren, Landesregierungen und private Industrie setzen. Die Effekte werden durch so viele, weil die Gesetze viele Bereiche, wie Fahrzeugsicherheit, der Transport der Gefahrstoffe abdecken, und die Infrastruktur benutzt für Fahrzeugspielraum geglaubt.

Das Wörter “transportation law† könnte eine Person führen, zu glauben, dass das Thema nur auf dem Fahren von Regelungen verweist. Fahrer werden zweifellos durch diesen Bereich der Rechtswissenschaft wegen der Regelungen wie Zulassungsbestimmungen, Trägerkontrollenstandards und Straßengesetze beeinflußt. Viele anderen Teile Leben und Handel werden auch groß beeinflußt.

Transportgesetz beeinflußt schwer Handelstransport, z.B. Dieses schließt Transport für Verschiffen und Anlieferung und die ein, die für starken Verkehr ist. Dieser Bereich des Gesetzes wendet nicht nur sich an die Operatoren der Autos und der LKWas folglich aber auch an die Inhaber und an die Operatoren der Busse, der Flugzeuge und der Züge.

In diesen Fällen können Themen des Interesses die Kapazität, Operator-Ausbildung und Passagier- und Frachtversicherung umfassen. Z.B. sind Ladungansprüche ein Bereich des Gesetzes, in dem Rechtsanwälte neigen sich zu spezialisieren. Wie Geschäftsvorbereitungen die behandelten, wenn Handels- versendete Waren sind, Versicherten sind, verloren oder sein beschädigt kann eine Angelegenheit von Vertragsbedingungen, aber es auch im Allgemeinen eine Angelegenheit der Gesetzgebung ist. Wenn starker Verkehr betroffen wird, reguliert Transportgesetz häufig das Verhältnis zwischen Passagieren und Transportvorrichtungen. Dieses kann Fahrpreise, vorgeschriebene Sicherheitsausrüstung und spezielle Zulassungsbestimmungen einschließen.

Die Infrastruktur, die für Spielraum benutzt wird, fällt unter den Bereich des Transportgesetzes. Der Entwurf und die Materialien, die benutzt werden, um Landstraßen, Gleise und Brücken zu konstruieren, sind häufig abhängig von Gesetzgebung. Der Standard, an dem diese Modi des Spielraums aufrechterhalten werden müssen, ist im Allgemeinen eine Rechtsfrage. Obgleich es keine Strukturen im Himmel, die Weise, in der Flugzeuge fliegen, wird schwer reguliert gibt. Z.B. während eines Zeitraums 2010, verboten viele Nationalregierungen in Europa jeden möglichen Flugzeugverkehr wegen der Drohungen, die durch eine Aschenwolke von einem Vulkan in Island aufgeworfen wurden.

Transportgesetz kann am Einheimischen, am Zustand oder an der Bundesebene hergestellt werden. Die höchste Agentur, die solchen Angelegenheiten in den Vereinigten Staaten gewidmet wird, (US) ist das US-Verkehrsministerium. Innerhalb dieser Agentur gibt es einige andere, einschließlich die Bundesverwaltung für Luftfahrt (FAA), die Autobahn-Verkehrssicherheit-Verwaltung (NHTSA) und die Bundeseisenbahn-Verwaltung (FRA). Jedes subagency hat einen Zweck und es kann Transportgesetz in seinem Feld vorstellen und beaufsichtigen.