Was ist Verantwortungsrechnung?

Verantwortungsrechnung ist ein internes System, das benutzt wird, um Steuerkosten und -leistung zu verbessern. Sein Hauptfokus bildet einzelne Manager verantwortlich für jene Elemente der Leistung einer Firma, die sie steuern können. In den meisten Fällen beeinflußt Verantwortungsrechnung nicht die allgemeinen Konten einer Firma.

Die Idee der Verantwortungsrechnung ist, das Problem zu beschäftigen, dass es hart sein kann, einzelne Firmaabteilungen auf ihrer Rentabilität lediglich zu beurteilen. Z.B. wenn ein Geschäft eine Mannschaft der reisenden Verkaufsripse hat, kann sie eine unterschiedliche Spielraumabteilung haben, die ihre Reisen und Unterkünfte arrangiert. In den meisten Fällen gibt solch eine Abteilung nur überhaupt Geld aus und nicht direkt erzeugt Einkommen. Während die Reiseplanungen ein lebenswichtiges Teil des Verkaufsprozesses sein können, ist das resultierende Einkommen von den Verkäufen wahrscheinlich, in notiert zu werden erklärt eine unterschiedliche Abteilung.

In der Verantwortungsrechnung hat jede Abteilung Ziele angegeben. Der relevante Manager wird dann an beurteilt, wie gut er oder sie diese Ziele erreichen. Dieses ist den meisten Zielsystemen ähnlich, aber wird normalerweise arbeiten, indem es auf einer Finanzbasis misst. Die wichtige Unterscheidung ist, dass diese Finanzeinschätzung nicht notwendigerweise ein reines Rentabilitätsmaß ist.

In den meisten VerantwortlichkeitsRechnungssystemen wird jede Abteilung in eine von vier Kategorien eingestuft. Eine Kostenstelle wird lediglich beurteilt auf, wie Tief es hält aufzuwenden; die Spielraumabteilung im oben genannten Beispiel würde in diese Kategorie fallen. Eine Einkommensabteilung wie die Verkaufsmannschaft wird lediglich auf dem Einkommen beurteilt, das sie erzeugt. Eine Profitmitte wird auf einer Standardprofit- oder Verlustbasis beurteilt. Dieses konnte auf einzelne Speicher in einer Kette zutreffen.

Die abschließende Kategorie ist eine Investitionsmitte. Dieses kann finanzielle Investitionen buchstäblich mit einbeziehen, aber könnte die Abteilungen auch umfassen, die in langfristige Projekte mit einbezogen werden. Abteilungen in solch einer Kategorie werden normalerweise using eine längerfristige Ansicht beurteilt, die Ausgaben wie Investitionen berücksichtigt, in denen das resultierende Einkommen nicht alle im ersten Jahr erfasst wird.

Im Allgemeinen ist Verantwortungsrechnung ein lediglich internes Maß. Es ist möglich, dass Details von seinem Betrieb und von Resultaten in einem Firmareport eingeschlossen werden konnten, z.B. wie Informationen zum Detail ändern, hat eine Firma gebildet. Diese Details würden nur als Weise des Teilens von Informationen mit Investoren und Potenzialinvestoren benutzt. Die Details tun nicht Teil darstellen normalerweise der vorgeschriebenen Finanzinformationen, die eine Firma in seinen allgemeinen Konten umfassen muss.

resultierend aus seiner eigenen Nachlässigkeit verantwortlich ist.