Was ist Verbrechen-Analyse?

Verbrechenanalyse ist ein Job, in dem Leute Forschung in die Ursachen der verschiedenen Verbrechen tun. Dieses kann viele, Daten von den kriminellen Aktivitäten zu erfassen in verschiedene Regionen mit.einbeziehen. Sobald die Daten erfasst, sucht jemand, die in der Verbrechenanalyse arbeitet, nach jeder möglicher Art des Musters, die für die nützlich sein konnte, die in tatsächliche Gesetzdurchführung mit.einbezogen. Die Leute, die in der Verbrechenanalyse arbeiten, können für die lokalen oder BundesPolizeidienststellen arbeiten, und sie konnten Arbeit mit anderen Organisationen auch finden, die in die Verbrechenforschung oder -verhinderung mit.einbezogen.

Das größte Teil eines Verbrechenanalysenjobs zusammenhängt häufig mit Datenversammlung nhängt. Z.B. wenn es festgestellt, dass Verbrechen in einen bestimmten Bereich steigt, konnte ein Verbrechenanalytiker gebeten werden, festzustellen, was geändert. Um dies zu tun, konnte der Analytiker die Art der Verbrechen selbst und auch die demographischen Änderungen in der Region betrachten müssen. Etwas wie ein Aufstieg in der Arbeitslosigkeit könnte für einen Aufstieg im Verbrechen verantwortlich möglicherweise sein, und diese sind häufig die Art nach der grossen Änderungen, die Experten in der Verbrechenanalyse suchen.

Eine andere Sache, die manchmal Verbrechenanalytiker betrifft, ist genau, warum bestimmte Verbrechen neigen, in bestimmten Plätzen aufzutreten. Manchmal mit.einbezieht dieses dieses, den Verbrechern ausführlicher zu betrachten, aber es kann eine Studie der Opfer auch mit.einbeziehen. , welche Leute und Geschäfte, um tun zu bilden, aussehen wie einfache Ziele festzustellen ist häufig ein großes Teil Verbrechenanalyse. Sobald Bullen wissen, nach was die Verbrecher suchen, konnten sie in der Lage sein, ihre Annäherung zu justieren und wirkungsvoller werden.

Ein anderer Aspekt der Verbrechenanalyse erfasst einfach öffentliche Meinung. Es gibt Situationen, in denen jemand, das in diesem Job arbeitet, wie ein Meinungsforscher fast arbeiten konnte. Z.B. konnte der Analytiker überprüfen müssen, was die wahrscheinliche allgemeine Antwort zu einem neuen Gesetzdurchführung Konzept sein, oder, festzustellen, welche Eltern denken, die Ursachen für kriminelles Verhalten im Teenager sein. Manchmal benötigen Gesetzdurchführungfachleute diese Art der öffentlicher Information, Forschungsbemühungen des Ziels zu helfen zukünftigen oder Pläne über das Beschäftigen Verbrechen zu bilden, ohne die Gemeinschaft zu stören.

Sobald alle Daten erfasst, kann jemand, die in der Verbrechenanalyse arbeitet, Gesetzdurchführung mit einigen allgemeinen Richtlinien versehen müssen, die auf diesem Rat basieren. Manchmal kann dieses die Gestalt des Vorschlagens der strategischen Ansätze annehmen, die sinnvoll sind, das auf den vorliegenden Beweisen basiert. Dieser Rat kann ziemlich rudimentär sein und Sachen wie vorgeschlagene Patrouillenmuster mit.einbeziehen, aber er kann im Bereich sehr ausgedehnt auch sein und die grundlegenden Elemente der proaktiven Verbrechenverhinderung beschäftigen.