Was ist Zivilverbindung?

Eine Zivilverbindung durchgeführt von einem Regierungsbeamten hrt und erkannt als zugelassene Zeremonie von der Regierung. Sie kontrastiert zu einer frommen Verbindung, in der ein Repräsentant einer Religionsgruppe vorsitzt. Zivilverbindung ist auch unterschiedlich, als der Erhalt einer Lizenz zu heiraten und sie von der weltlichen Verbindung, die durch irgendwie einzelnes durchgeführt, fromm oder nicht, mit der zugelassenen Erlaubnis von einem Zustand unterscheiden kann, an einer Hochzeitszeremonie zu amtieren. In einigen Regionen können die Leute Verbindung officiators durch Anwendung über dem Internet werden, und können Hochzeiten dann vorsitzen und alle mögliche Unterlagen erlaubterweise unterzeichnen versichernd, dass eine Verbindung stattgefunden.

Verschiedene Richtlinien regeln die Zivilverbindung in den einzelnen Regionen. In einigen Ländern angefordert Leute, eine kurze Zivilzeremonie vor irgendeiner Art religiöse Feier durchzumachen. Sobald die Zivilverbindung durchgeführt, haben die it’s normalerweise nicht notwendig, jede mögliche andere Form der Zeremonie zu haben, aber, wenn ein Paar fromme Anerkennung der Verbindung wünscht, sie eine zweite Hochzeit an einer Kirche, Moschee, Tempel oder anderwohin mit einem Repräsentanten ihrer Religion vorsitzend.

In anderen Regionen muss eine religiöse Feier vor einer Zivilverbindungszeremonie stattfinden. Die Zustand-anerkannte Verbindung dient als Weise, die Verbindung zu registrieren. In den Plätzen die US mögen, haben Paare die Wahl einer Zivilverbindung oder ein frommes oder weltliches. Die meisten Paare müssen eine Lizenz vor der Verbindungszeremonie erreichen, damit es erkannt, wie zugelassen, aber können andererseits wählen, wem amtiert. Die Verbindung erkannt erlaubterweise, nachdem die Zeremonie stattfindet und die erforderlichen Dokumente archiviert.

Die traditionelle Zivilverbindungszeremonie gehalten in einem öffentlichen Ort wie einem Gericht. Richter oder Gerechtigkeit des Friedens sind die allgemeinsten officiants. Einige dieser Regierungsvertreter, da das they’re, das durch den Zustand bevollmächtigt, um Verbindungen durchzuführen, reisen und heiraten Paare an der Position ihrer Wahl. Einerseits häufig auftreten die Verbindungen in den Großstadt- oder Stadtgebäuden t- und sind- einfach und kurz.

Gewesenes There’s Spannung auf der Ausgabe von, was Verbindung festsetzt und diese Argumente mitschwingen noch en. Organisationen wie das katholische Kirche don’t erkennen Zivilverbindung und beharren, dass Paare durch die Kirche geheiratet werden müssen und das Sakrament der Verbindung so empfangen. Heute ist eine der größten Ausgaben in den Plätzen wie den US, wer verbrieftes Recht hat zu heiraten. In einigen Zuständen stattfinden Zivil- und/oder fromme Hochzeiten zwischen den gleichen Geschlechtspaaren, aber dem diese Verbindungen aren’t, das durch andere Zustände erkannt dere, und die Mehrheit einen Zuständen verbieten diese Verbindungen vollständig. Viele Religionsgruppen auch don’t erkennen diese Anschlüße.

Etwas entlegene Gebiete der Welt haben keine Form des Registers oder der Zivilverbindung. Die Paare, die heiraten möchten erklären einfach, ihre Absichten oder durchlaufen kulturell traditionelle Hochzeitszeremonien elle. Größere Regierungen neigen, dieses zu entmutigen und Beamtaufzeichnungen zum Zweck der Zählung und für Sachen wie Besteuerung zu wünschen.