Was ist Zollgesetz?

Zollgesetz besteht aus Gesetzen und Regelungen, die das einem doppelten Zweck dienende des Verhinderns des Hausfriedensbruchs der Leute, der Waren und der gefährlichen Schmuggelware in ein Land bei der Förderung des sicheren und gesetzmäßigen Spielraums und des Handels an anderen Ländern dienen. Diese Gesetze mit.einbeziehen Randsicherheit und -patrouille, der Schutz und die Durchführung der Urheberrechtsgesetze und die Verhinderung des Schmuggeln- und Immigrationbetrugs d. In Zollgesetz umfaßt Regelungen über, was Einzelteilbesucher nehmen können oder aus einem Land heraus.

Die US-Gewohnheiten und der Grenzschutz (CBP) ist ein Teil der US-Abteilung der Staatssicherheit. Sein vorderster Auftrag hält Terroristen und Waffen aus den US heraus bei Spielraum und Handel auch erleichtern. Der US-Grenzschutz ist die größte Vollzugsbehörde in Amerika. Es funktioniert kooperativ mit Immigration und Gewohnheits-Durchführung. CPB ist für die Wahrnehmung der Leute verantwortlich, die illegal das Land betreten und ungültige dass Schmuggelware das Land verhindern, erbt. Zusätzlich zu diesen Verantwortlichkeiten sammelt es Einfuhrzölle, reguliert und unterstützt mit zwischenstaatlichem Handel und erzwingt Zollgesetz betreffend Diebstahl des geistigen Eigentums.

Unter der nordamerikanischen Freihandel-Tat (NAFTA) beseitigten Kanada, Mexiko und die US Sperren zur Wechsel-Investition und zur Bewegung von Waren und von Dienstleistungen. Tarife angehoben auch auf die meisten Waren n. Die drei Grafschaften zusammenarbeiten auch bei der Randsicherheit, besonders in den Bereichen des Drogenschmuggels und des menschlichen Handelns hlichen. Zusammenarbeitend, verhindern US und mexikanische Zollbehörden gewöhnlich, dass mehr als ungültige Waffen der Zehntausend ein Jahr ihre Ränder kreuzen.

Jedes der drei Länder hat auch spezifische stabilisierte Reisende des Zollgesetzes, ihr Land zu betreten. Die US und das Kanada verhindern, dass Feuerwaffen in das Land getragen. Mexiko erlaubt Feuerwaffen nur für die Jagd und Fischen, und eine Erlaubnis muss vom mexikanischen Konsulat im Voraus erreicht werden. Mexiko erfordert einen Paß und ein Visum der Reisender, wie Kanada tut, mit Ausnahme von US-Bürgern. Die US bilden die gleiche Ausnahme für kanadische Staatsbürger.

Die US verbieten den Import der Fische und der wild lebenden Tiere oder aller möglicher Produkte, die von bedrohte Art gebildet. Haitianische Tierfelltrommeln und -gold von Kuba, vom Iran und von Birma verboten auch. Kanada erlaubt die Einleitung von “hate propaganda† und die obszönen Materialien nicht in das Land. Jedermann hereinkommendes Kanada mit mehr als Zehntausenddollar im Bargeld muss dieser Tatsache die kanadische Rand-Service-Agentur berichten.

Mexiko hat strenge Regelungen über die Erklärung der persönlichen Effekte am Rand, selbst wenn die Einzelteile und zollfrei zulässig sind. Die Störung, Einzelteile zu erklären mögen Handys, Cd, Personalcomputer, und andere Elektronik kann ihre Ergreifung als Schmuggelware ergeben. Wenn persönliche Einzelteile als Schmuggelware ergriffen, ergriffen der Träger, den sie innen ankamen, im Allgemeinen, wie, verwendend für versuchtes Schmuggeln. Die Personen, die in Mexiko fahren möchten, müssen mexikanische Versicherung kaufen.