Was ist das Strafgesetzbuch?

Das Strafgesetzbuch ist ein Satz Gesetze oder Codes, die Verbrechen und die Bestrafungen verzeichnen, die für sie gegeben werden können. Ein Gerichtsstand, wie ein Zustand, kann ein Strafgesetzbuch haben, das von dem sich unterscheidet, das in einem anderen Zustand anwendbar ist. Ebenso haben verschiedene Länder gewöhnlich verschiedene Strafgesetzbücher, und einige haben nicht irgendwie überhaupt. Häufig veröffentlicht eine Jurisdiktion sein Strafgesetzbuch im Buch oder in anderer Dokumentenform und nummeriert jeden Code. Dieses lässt es einfach, damit Polizeibeamten, die, die in der Strafjustiz arbeiten, und sogar regelmäßige Leute auf den Code erforderlichenfalls zurückgreifen.

Manchmal nationale und regionale Gesetze unterscheiden sich, aber häufig, hat ein Land die gleichen Arten von Gesetzen wie die Regionen innerhalb es. Z.B. kann ein lokaler region’s Code ungültig bilden, Drogen verkaufend, und staatliche Rechte können ihn außerdem verbieten. In einigen Fällen jedoch hängt das Strafgesetzbuch, das zutrifft, davon ab, wo das Verbrechen auftritt. Wenn eine Person Drogen in einer bestimmten Region verkauft, kann er verfolgt werden gründete auf den Gesetzen der Region. Wenn er kauft, Drogen in der Region aber andererseits anderwohin reist, um sie zu verkaufen, können staatliche Rechte zutreffen.

Verschiedene Jurisdiktionen können ähnliche Codes im Common haben, obwohl sie normalerweise anders als genannt oder nummeriert werden. Z.B. ist Kalifornien-Code 187 Mord. In Singapur Grupperaub mit 391 Abdeckungen kodieren. In New York Angriff des ersten Grads von 120.10 Abdeckungen kodieren. Andere jurisdictions’ Strafgesetzbücher können die gleichen Verbrechen umfassen aber ihnen verschiedene Zahlen und Bestrafungen zuweisen.

Manchmal muss eine Jurisdiktion Änderungen an seinen Strafgesetzbüchern vornehmen. Z.B. kann ein Gesetz, mit dem Ergebnis seines Abbaus angeordnetes verfassungswidriges oder überholt sein. Etwas alte Gesetze können gehalten werden, aber ihre Bestrafungen geändert werden. Ein sehr alter Code zum Beispiel kann das Prügeln als Bestrafung verzeichnen. Wenn das Prügeln nicht mehr eine annehmbare Strafe ist, kann der zugelassene Code geändert werden; neue Codes können außerdem addiert werden.

Ein Beispiel eines fraglichen Strafgesetzbuchs kann Singapur-Code 377 sein, der verwendete, um bestimmte Arten von den sexuellen Taten ungültig zu bilden. Das Georgia-Strafgesetzbuch verzeichnet auch etwas interessante Gesetze. Z.B. bildet Titel 39, Kapitel 2, Abschnitt 17 des Georgia-Strafgesetzbuchs es ungültig, eine Person unter 12 für Seil weg zu verkaufen oder zu geben gehend, bitten, oder gymnastische Verfolgungen. Entsprechend Georgia Codes ist dieses Verbrechen ein Vergehen. In einigen Plätzen bilden zugelassene Codes sogar den Gebrauch von bestimmten ungültigen Wörtern oder Phrasen.