Was ist der Anschluss zwischen Kommunikation und Konfliktlösung?

Kommunikation und Konfliktlösung werden nah in dieser Kommunikation ist häufig ein Schlüsselelement in den Konfliktvermittlungen angeschlossen. Konfliktlösung bezieht gewöhnlich den Gebrauch von verschiedenen Methoden mit ein, die Ursache eines Konflikts festzustellen und findet dann eine Weise, diesen Konflikt zu beschäftigen, der die höchste Menge von Zufriedenheit möglich für betroffene die zur Verfügung stellt. Dieses wird häufig durch den Gebrauch von Kommunikationstechniken getan und Direktion, wie Activehören und der Gebrauch von “I-statements.† Kommunikation und Konfliktlösung wird folglich dadurch angeschlossen, dass das man gewöhnlich als allgemeiner Aspekt vom anderen verwendet wird.

Auf einem Niveau sind Kommunikation und Konfliktlösung unterschiedliche Konzepte, aber sie haben bestimmte Konzepte und Grundregeln gemeinsam. Kommunikation bezieht gewöhnlich sich die auf Weisen, in denen zwei oder mehr Leute Informationen zwischen ihnen, mündlich und ohne Worte übertragen. Konfliktlösung ist ein Prozess, durch den ein Konflikt, der zwischen zwei entstanden ist oder mehr Leuten besprochen wird, völlig verstanden und eine Lösung zu diesem Konflikt festgestellt wird, der für betroffenes jeder vorteilhaft ist. Um diesen Prozess der Konfliktlösung zu erleichtern, sollten Kommunikationstechniken verstanden werden. Verschiedene Aspekte der Kommunikation und der Konfliktlösung sind zusammen häufig benutzt.

Eine der Primärweisen, in denen Kommunikation und Konfliktlösung zusammen verwendet werden, ist, wenn es die Art eines Konflikts versteht und die erlaubt, die betroffen sind, um auszudrücken, was los ist. Das aktive Hören wird häufig in diesen Prozess miteinbezogen; es IS-IS eine Kommunikationstechnik in, welches hört Person zu anderen und reflektiert zurück, was gesagt wird, um anzuzeigen, dass er oder sie wirklich hörend verstehend sind und die mitgeteilten Ideen. Dieses bezieht häufig mit ein, die Fragen zu stellen und zusammenfaßt, was gesagt wird und demonstrierend Interesse an, was die andere Person sagt.

Der Gebrauch von Ich-Aussagen ist auch eine Weise, in der Kommunikation und Konfliktlösung nah angeschlossen werden. Ich-Aussagen sind Sätze, die mit dem Wort “I† anfangen und erlauben einer Person, seine oder Gefühle auf eine Art auszudrücken, die Besitz jener Gefühle nimmt. Konflikt kann häufig entstehen, wenn zwei Leute für eine bestimmte Situation oder die Weise sich tadeln, die Situation sie Gefühl gebildet hat. “You immer kritisieren mich und bilden, die mich, ist Gefühl useless† ein “You-statement†, das Schuld jemand anderes zuweist. Wenn sie als Ich-Aussage - das “I Gefühl unappreciated, wenn ich Kritik das ganzes time† höre - die Schuld neuformuliert wird, ist entfernt worden und die Grundursache der Gefühle kann auf eine sachlichere Art adressiert werden.

Diese Arten von Methoden sind in der Kommunikation und in der Konfliktlösung häufig benutzt. Deshalb hat jemand, das im Umgang mit Vermittlung und Konfliktlösung ausgebildet wird, häufig einen Hintergrund in den Kommunikationen. Leute, die Beschlusskonflikte in ihren eigenen Leben verringern oder verbessern möchten, können diese Techniken auch verwenden, um Kommunikation zwischen selbst und anderen besser zu erleichtern.