Was ist der Unterschied zwischen Googlebar und Google Symbolleiste?

Google™ hat dem Online-Community viele Werkzeuge gegeben, um besser suchen und andere on-line-Erfahrungen zu bilden. Unter diesen Innovationen sind die googlebar und Google Symbolleiste, die, wenn sie angebracht wird, Google™ Funktionalität direkt innerhalb eines Browsers leben lässt. Sie beseitigt auch die Notwendigkeit, das Google™ homepage zu besuchen, um Suche und andere Funktionen zu gebrauchen.

Wenn man Google Symbolleiste verwendet, können Bookmarks gespeichert werden, sind Suche mit Vorschlägen vorhanden, und Webseiten können mit Freunden nach rechts von Ihrer Browser Window geteilt werden. Während die googlebar und Google Symbolleiste beide nützlichen Werkzeuge sind, gibt es einige bekannte Unterschiede.

Googlebar ist eine Quelleenanwendung, die verursacht wurde, um die Dienstprogramme zu bilden, die für Internet Explorer ® mit der Google Symbolleiste bereitgestellt wurden, die für Netscape-und Mozilla Firefox® Benutzer vorhanden ist. Der Entwurf der googlebar und Google Symbolleiste schaut eine unterschiedliche Spitze, aber die Kernfunktionalität ist die selbe, Google™ Werkzeuge in die Browsersanwendung zu setzen.

Ein Unterschied zwischen der googlebar und Google Symbolleiste war, dass das googlebar von der gleichen Gruppe der Quelleenentwickler hinter dem Firefox® Browser errichtet wurde, während Google’s in der Hausmannschaft der Entwickler die Google Symbolleiste herstellte. Da die Freigabe von Mozilla Firefox®, die Google Symbolleiste erweitert worden ist, um als Symbolleiste im Firefox® Browser sowie das Internet Explorer ® zu arbeiten und die offiziell gestützte Symbolleiste durch Google™ den weit herunterladenen Antrag gestellt. Die Entwicklung hinter googlebar hat passendes zu einigem des Aufsteigens zur Google Symbolleiste und zur ausgebreiteten Popularität verlangsamt.

Einer der Hauptunterschiede bezüglich der Eigenschaften zwischen der googlebar und Google Symbolleiste ist, dass die Beamter Google Symbolleiste Selbstfüllefähigkeiten hat, die zusätzliche Steckverbindungen für die Netscape-und Firefox Browser erfordern. Während Google™ ihre Symbolleiste zu Mozilla Firefox® getragen hat, das auf dem Code basiert, der Netscape® verursachte, arbeitet die amtliche Symbolleiste nicht innerhalb des Netscape Navigator ®. Um diese Funktionalität zu verwenden, ist das googlebar noch erforderlich dieses geschehen zu lassen.

Der „what’s neue“ Abschnitt der googlebar Web site von Mozilla® ist nicht seit 2006 höchstwahrscheinlich aktualisiert worden, weil die Google Symbolleiste zu Firefox® und zu den spätesten Freigaben von Internet Explorer ® getragen worden ist, aber Firefox 1.5 mit googlebar angebracht und zur spätesten Freigabe aktualisiert arbeitet noch ziemlich gut.

eutschland sollte eine Person Hilfe leisten, wenn es angefordert wird und er oder sie gegen Verfolgung immun sind, wenn die Unterstützung ausfällt, schädlich zu sein. Die allgemeine Übereinstimmung scheint weltweit, zu sein, dass es am besten ist, jemand zu helfen, das verletzt wird, obgleich innen derzeit vom Massenrechtsstreit, es besonnen sein konnte, die Richtlinien hinsichtlich Ihres Bereichs zuerst zu überprüfen.