Was ist ein abwesendes Elternteil?

„Abwesendes Elternteil“ ist ein zugelassener Ausdruck, der die Weise definieren kann, die, einige Eltern auf ihren Kindern beziehen beziehen oder nicht können. Diese Eltern sind nicht das Aufsichtselternteil oder das Elternteil, mit dem ein Kind lebt. Stattdessen sind sie non-custodial Eltern, die nicht mit dem Kind liegen.

Es gibt ein paar Weisen der Ausdruck, den abwesendes Elternteil verwendet werden kann. Sobald Kindschutzvorbereitungen entschlossen sind, ist das Elternteil, das nicht mit dem Kind lebt und das normalerweise nur Besuchsrechte hat, ohne Schutz zu teilen, das abwesende Elternteil. Dieses Elternteil kann in ein child’s Leben- und LohnKindergeld noch mit.einbezogen werden, aber ihn oder sie das doesn’t, das in das Kind Phasen ist, also fehlen er oder sie abwesend oder vom child’s Alltagsleben.

Eine andere Form des abwesenden Elternteils ist eins, wer vollständig vom child’s Leben fehlt, völlig das Kind aussetzt und nichts hat, mit ihm zu tun. Einige Eltern ignorieren Sachen wie die Kindergeldzahlungen, die sie leisten sollten, oder nicht bemühen, an ihrem child’s Leben teilzunehmen. Im letzten Fall ist dieses normalerweise ein Vater, der vom Hervorbringen eines Kindes erlernt, aber wer nie jede mögliche Form der Unterstützung anbietet. Dieses doesn’t bilden diese Väter zahlungsunfähige Väter notwendigerweise, wenn die Mutter einen Vater, ersucht nicht in das Leben des Kindes mit.einbezogen zu werden.

Wenn abwesende Eltern heraus auf dem Zahlen jeder möglicher Form des Kindergeldes überspringen, ist die Angelegenheit unterschiedlich. Wo manchmal eine Person durch gegenseitige und freiwillige Anordnung für die Mutter und den Vater abwesend ist, können die, die selbst von einem child’s Leben abwesend sind, Stützzahlungen zu vermeiden, rückseitige Zahlungen gegenüberstellen, wenn sie verfangen. Das abwesende Elternteil kann für einige Stützzahlungen verantwortlich sein, wenn eine Mutter und ein Kind jederzeit Sozialeinrichtungen wie Wohlfahrt verwendet - selbst wenn die Vereinbarung, dass ein Elternteil abwesend sein, formlos erreicht. Um dieses zu vermeiden, müssen Eltern zum Gericht gehen und die elterlichen Rechte des uninvolved Elternteils trennen. Diese gleiche Anforderung kann existieren wenn an einem neueren Punkt, remarries das Aufsichtselternteil und hat einen Gatten, der das Kind des abwesenden Elternteils annehmen möchte.

Beide „todmüdeen“ Vatis und Mammen können Zahlungen des Kindergeldes zurück zahlen müssen, und Gerichte können Anlagegüter ergreifen, um zu helfen, diese Zahlungen zu leisten oder Gehaltsscheck zu schmücken. Wenn Eltern vorsätzlich vermeiden, ihre Verantwortlichkeit zu ihren Kindern zu erfüllen, können Aufsichtseltern Forscher oder eine Vielzahl von Dienstleistungen verwenden, um sie zu lokalisieren. Einmal gefundene, abwesende Eltern normalerweise müssen bei Gericht scheinen, ihre Störung zu besprechen, ausreichendes Kindergeld zu zahlen und gegeben im Allgemeinen Informationen über neue Zahlungen, die sie leisten, die sofort von den Gehaltsscheck oder von anderem Einkommen abgezogen werden konnten.