Was ist ein Affidavit des Briefes?

Ein Affidavit des Briefes ist eine geschworene zugelassene Aussage, die zu einer Angelegenheit in Bezug auf eine Eigentumsurkunde, gewöhnlich für Eigentum bezeugt. Solche Dokumente archiviert mit den Agenturen, die für das Beibehalten der Aufzeichnungen über Briefe mit dem Ziel das Halten dieser Aufzeichnungen genau und aktuell verantwortlich sind. Unbelegte Affidavitformen, die Leute für verschiedene Anwendungen ergänzen können, sind vorhanden, und diese Dokumente können von einem Rechtsanwalt für spezifische Umstände auch gezeichnet werden.

Ein allgemeines Beispiel eines Affidavits des Briefes ist ein Affidavit der Korrektur, ein gesetzliches Dokument, das eine Störung auf einem Brief, wie einer Fehlbuchstabierung oder einer Umstellung von Zahlen behebt. Dieses Dokument liefert Informationen über die Störung und die korrekten Informationen und unterzeichnet, um die Wahrheit der Aussage anzuzeigen. Ein anderes Beispiel ist ein Affidavit des Überlebens, ein gesetzliches Dokument, das oder im Namen vom überlebenden Mitglied der Gruppe von Personen erstellt, die Eigentum gemeinsam halten, verwendet, um den Brief in den Namen des Überlebenden zu bringen, nachdem die anderen Mitglieder der Teilhaberschaft sterben.

Ein Affidavit des Briefes anstatt der gerichtlichen Verfallserklärung ist ein anderes Beispiel, in dem ein Eigentümer freiwillig einen Brief einem lienholder übergibt, um, Verfallserklärungverfahren durchzulaufen zu vermeiden. Leuten können Barvergütungen oder anderer Nutzen gegen das Handeln dies gegeben werden. Das Affidavit des Briefes anstatt der gerichtlichen Verfallserklärung dokumentiert die Umstände der Übertragung und verwendet, um den Brief auf das lienholder und den freien Raum zu bringen der Titel.

Das Dokument muss ausführliche Information über das Eigentum, ideal einschließlich die Paketzahl, Adresse und andere Daten umfassen, um das Eigentum offenbar zu kennzeichnen. Spezifische Sprache muss verwendet werden, um auf Tatsachen beruhende Informationen in den Affidavits, einen Grund zu übermitteln, warum Leute häufig es vorziehen, Rechtsformen eher als, ihre Selbst schreibend zu benutzen. Wenn eine Form gezeichnet, ist es ratsam, einen Rechtsanwalt zu behalten, um das Affidavit auszuschreiben, oder, das Dokument archiviert zu haben wiederholt von einem Rechtsanwalt vor ihm, zum es zu bestätigen ist genau und korrekt.

Leute sind für die Fehler verantwortlich, die in einem Affidavit gemacht, wenn die Fehler bewusst gemacht, da es ein geschworenes gesetzliches Dokument ist. Wenn Leute einen Fehler in den Affidavits erkennen, die sie archiviert, sollten sie die Korrekturen archivieren, sobald die Störung gemerkt, um die Informationen zu erklären und merken, dass der Fehler in der Unschuld gemacht. Wenn eine Störung auf einem Affidavit des Briefes gekennzeichnet und nicht behoben, kann es gelten als Boden für zugelassene Haftung, als wenn es auf Zweck gebildet.

>