Was ist ein Affidavit des Verhältnisses?

Ein Affidavit des Verhältnisses ist ein gesetzliches Dokument einschließlich eine geschworene Aussage, die zur Art eines Verhältnisses bezeugt. Diese Dokumente sind zu den Immigrationzwecken allgemein verwendet, da Leute eine Änderung im Immigrationstatus beantragen. Formulare zur Verfügung gestellt von vielen Botschaften und Immigrationbehörden und -leute können ein Affidavit des Verhältnisses vom Kratzer auch schreiben, solange sie die zugelassenen Details umfassen, die von der Regierung gefordert. Ein Rechtsanwalt kann Leuten helfen, solche Formen zu ergänzen oder zu zeichnen, wenn sie über Sitzungs-gesetzliche Normen betroffen.

Solche Aussagen können einige Gestalten annehmen. Einige können betrifft Leute in den romantischen Verhältnissen, in denen ein Partner Staatsbürgerschaft oder Flüchtlingsstatus beantragt. Andere können die Beschreibungen der Familien-Verhältnisse mit.einbeziehen und bezeugen zum Verhältnis zwischen zwei Einzelpersonen. Ein Affidavit des Verhältnisses kann ein Geschäfts-Verhältnis auch besprechen. In allen Fällen müssen die Leute im Verhältnis genannt werden und beschrieben werden, müssen Kontaktinformationen zur Verfügung gestellt werden, und die Art des Verhältnisses muss definiert werden.

Leute können solche Dokumente über selbst archivieren und sie können sie im Namen anderer auch archivieren. In den Immigrationanwendungen sind aus dritter Quellearchivierungen häufig benutzt, Ansprüche zu stützen, dass die Anwendung Leute mit.einbezieht, die ein tatsächliches Verhältnis miteinander haben. Die aus dritter Quelleaffidavits, die bezeugen, dass Leute in einem romantischen Verhältnis sind, z.B. verwendet, um eine Visumanwendung für den fremden Gatten zu stützen und zeigen, dass die Partner lieben und der fremde Gatte hat einen Förderer.

Regierungen einmachen Anschluss auf den Affidavits des Verhältnisses en, interviewen die Leute, die in den Dokumenten genannt und nachforschen die behaupteten Anschlüsse ten. Wenn die Dokumente widersprechen oder scheinen, kontroverse Informationen zu enthalten, kann es Boden für Ablehnung einer Anwendung sein. Die Leute, die Freunde und Familie ersuchen, Affidavits zu archivieren, sollten sicherstellen, dass die Informationen konstant sind; Freunde z.B. sollten erinnert werden, die Erklärungen über die Länge der Freundschaft zu halten, die auf Affidavit der Verhältnis-Erklärungen gleich bleibend ist.

Wenn man ein Affidavit des Verhältnisses zur Regierung oder zu einer anderen Berechtigung archiviert, ist es ratsam, eine Kopie zu behalten. Die Kopie sollte Anmerkungen über umfassen, als sie eingereicht und welche Schreibarbeit mit ihr eingereicht. Im Falle der Ansprüche, dass Schreibarbeit verloren oder nie innen gedreht, können Leute ihre Kopien benutzen, um die fehlgeleitete Schreibarbeit ausfindig zu machen. Dieses kann besonders wichtig sein, wenn verlorene oder fehlende Dokumente einen Stichtag behindern oder bedrohen, Leute zu zwingen, eine Anwendung noch einmal zu beginnen.