Was ist ein Agentur-Geschäft?

Ein Agenturgeschäft ist ein Arbeitsplatz, in dem Anschluss und nicht organisierte Arbeitskräfte anwesend sein können, und nicht organisierte Arbeitskräfte angefordert e, eine Gebühr zu zahlen, um den Anschluss für die Darstellung ihrer Interessen auszugleichen. Die Annahme ist die an Arbeitsplätzen, in denen ein Anschluss aktiv ist, Leute nicht im Anschluss empfangen Nutzen und konnten gelten als Freeloaders, wenn sie Ausgleich nicht zum Anschluss zur Verfügung stellen. Die Gebühren, die von den nicht organisierten Angestellten gezahlt, bekannt, während Agenturgebühren und sie durch den Anschluss während der Tarifverhandlung mit dem Arbeitgeber eingestellt.

Nicht alle Regionen erlauben Agenturgeschäfte. In den Nationen, in denen diese Praxis nicht zugelassen ist, Arbeitsplätze kann um das Gesetz indem sie, was erhalten als “fair Anteil provision.† bekannt, das diese Bestimmung den Gebühren ähnlich ist, die an einem Agenturgeschäft eingestellt, aber begrenzt mehr im Bereich haben. Wie die Agenturgebühr entworfen er, um Angestellte zu erhalten, die nicht dem Anschluss gehören, um für Tarifverhandlungtätigkeit und andere Anschlusstätigkeiten zu zahlen, die Nutzen liefern.

Einige Arbeitsplätze bevorzugen das Agenturgeschäftsmodell, weil es theoretisch Angestellten erlaubt zu wählen, ob sie einem Anschluss, anders als ein Fern gehören möchten, wo jeder den Anschluss verbinden muss, um zu arbeiten. Arbeitgeber argumentieren ihn ist nicht angemessen, Leute zu zwingen, einen Anschluss zur Suchvorgangbeschäftigung zu verbinden. Wenn die Alternative keine gewerkschaftliche Organisierung oder bitteren Argumente über gewerkschaftlicher Organisierung ist, können Anschlüße ein Agenturgeschäft als Kompromiß annehmen. Sie lässt sie für Arbeitskräfte befürworten, ohne für nicht organisierte Arbeitskräfte im Wesentlichen zu zahlen.

Arbeitsrecht ist kompliziert und die Gesetze, welche die Rollen der Anschlüße an dem Arbeitsplatz umgeben, können, abhängig von der Nation ziemlich byzantinisch werden. Das Gesetz zulässt viele verschiedenen Mischungen des Anschlußes und der nicht organisierten Arbeitskräfte mit dem Ziel des Zugestehens Arbeitskräften von mehr Freiheit und von Selbstbestimmung d. Gefühl einiger Anschlüße diese Gesetze untergraben die Stärke des Anschlußes, da die Befugnis der Anschlüße liegt, wenn sie so viele Angestellte möglich darstellt.

Arbeitskräften in einem Agenturgeschäft angeboten die Gelegenheit der Verbindung des Anschlußes, sie also Wunsch wenn. Angestellte können die Kosten und den Nutzen sorgfältig wiegen wünschen. Die Verbindung des Anschlußes begleitet mit Gebühren, aber auch kommt mit mehr Angestelltem Nutzen und kann zum Schlag des Anschlußes beitragen, wenn es zur Verhandlung für Arbeitskräfte kommt. Einerseits können Leute an einem Arbeitsplatz während eines kurzen Zeitraums genügend Nutzen möglicherweise nicht von der Anschlussmitgliedschaft empfangen, um die Verbindung wert die Unkosten zu bilden.