Was ist ein Aufsichtssatz?

Ein Aufsichtssatz ist ein Satz, der die überführte Partei erfordert, in Schutz in einem Gefängnis, in einem Gefängnis, in einer Jugendmitte, in einem Geisteskrankenhaus oder in einer ähnlichen Anlage einzusteigen. Dieses unterscheidet von einem non-custodial Satz, in dem Leute ihre Zeit auf der Außenseite dienen, obgleich sie die Vorschreibenberatung und andere Lernabschnitte sorgen müssen können, um die Ausdrücke des Satzes zu erfüllen. Aufsichtssätze sind normalerweise für ernste Verbrechen reserviert, in denen ein Convict eine Drohung zur Öffentlichkeit aufwerfen könnte, oder das Rechtssystem eine raue Bestrafung unten übergeben möchte.

Während im Schutz, hat der Convict nicht die Freiheit, zum frei zu bewegen und zu verbinden. Sie gehalten in einer Anlage, die zu ihren Notwendigkeiten, mit anderen Gefangenen passend ist, bis sie heraus den Satz gedient. Für Leute mit Aufsichtssätzen, ist er allgemein, den Satz neu zu bewerten und den Gefangenen heraus auf Bewährung zu erlauben, wenn er gut während seiner Zeit im Gefängnis benommen. Dieses erlaubt Leuten, die Außenwelt wieder zusammenzubringen, solange sie einigen Anforderungen genügen.

Die meisten Aufsichtssätze legen Leute in den Schutz eines Gefängnisses, des Gefängnisses oder der jugendlichen Jugendstrafanstalt, abhängig von dem Alter des Übeltäters und des Verbrechens. In einigen Fällen können Gefangene zu den Krankenhäusern, zu den psychiatrischen Kliniken oder zu den Drogerehabilitationanlagen geschickt werden. Abhängig von dem Fall könnte der Gefangene zu einer herkömmlichen Einsperrunganlage zurückkommen, nachdem sie beständig ist. Patienten in den Geistesanstalten dienen normalerweise heraus ihre Sätze dort, und ihre Bewährunghörfähigkeiten sind abhängig von dem vorsichtigen Bericht, zum festzustellen, wenn Freigabe eine sichere Wahl ist.

Gefangenrechte für die Leute, die Aufsichtssätze dienen, schwanken durch Nation. Normalerweise müssen Gefangene ausreichende Nahrung, Kleidung und Bettwäsche empfangen. Sie benötigen auch Zugang zur medizinischen Behandlung. Einige Nationen unterstellen des Zugangs zu einem Rechtsanwalt für jedermann, das einen Aufsichtssatz dient und können zusätzliche Gesundheits- und Sicherheitsauflagen wie Zugang zu den Übungsanlagen und zur Frischluft haben. Einige Anlagen anbieten Bibliotheken und pädagogische Gelegenheiten einschließlich Kategorien, mit rehabilitierenden Zielen im Verstand, n Gefangene mit Fähigkeiten häufig zu versehen, die sie verwenden können, wann sie hinausgehen.

Die Länge eines Aufsichtssatzes kann an der Diskretion eines Richters sein oder in den Verurteilungrichtlinien darlegen. Einige Regionen haben vorgeschriebene Verurteilunggesetze, und Richter müssen diese Sanktionen im Falle einer Überzeugung anwenden. Andere gewähren mehr Rückstand und erlauben einem Richter, Ausgaben wie mildernde Umstände zu betrachten, wenn er einen Aufsichtssatz herausgibt. Im Falle einer Befreiung befreit der Gefangene sofort und kann zu den Schäden erlaubt werden, wenn sie beschließt, die Angelegenheit bei Gericht auszuüben.