Was ist ein Bezirk des Zustandes?

Bezirk des Zustandes bezieht eine auf Person, die unter dem Rechtsschutz irgendeines Armes der Regierung ist. Es könnte gelegentlich bedeuten, dass ein spezifisches Gericht den Bezirk schützt und Bezirk des Gerichtes manchmal der selbe wie Bezirk des Zustandes ist. Obwohl die it’s, die, von unadopted, parentless oder ausgesetzten Kindern oder von den Pflegekindern als Bezirke des Zustandes zu denken, andere Leute allgemein sind, Schutz auch benötigen können. Diese konnten die mit Geistesunfähigkeit oder Leuten mit.einschließen, die eingesperrt, da die letzte Gruppe technisch unter der Sorgfalt des Zustandes ist und wenige Rechte hat.

Seiend die someone’s Bezirkmittel, die unter someone’s sind, interessieren. Der Bezirk des Zustandes ist im Wesentlichen unter den state’s interessieren durch eine oder mehrere seiner Agenturen. Solche Bezirke konnten finanzielle Unterstützung vom Zustand empfangen, wenn es notwendig ist. It’s möglich für jemand mit einem guten Einkommen, ein Zustandbezirk durch Geistesunfähigkeit zu werden, selbst wenn er oder sie Geld haben. Eine Person mit ernster Geisteskrankheit könnte unter die state’s kommen interessieren auf diese Art und der Zustand in der Lage sein, Entscheidungen über Verteilung von der person’s Geld zu verdienen, um Sorgfalt auszuüben und Unkosten zu behandeln.

In anderen Fällen hat der Bezirk des Zustandes, wie des Pflegekindes, keine Finanzquellen. Dieses gegeben, kann der Zustand feststellen, wo die Person lebt. Dieses könnte Leben in den Pflege- oder Gruppenhäusern bedeuten, bis diese Person ein Erwachsener wird. Durch die gekennzeichnete Agentur trifft der Zustand Entscheidungen über Ausbildung dieses Kindes, und das Kind hat nicht Wahl in der Angelegenheit. Der Zustand kann eine dauerhafte Schutzvorkehrung für das Kind über Annahme auch häufig treffen. Sobald die Annahme amtlich ist, ist das Kind nicht mehr ein Bezirk des Zustandes.

Ein Ausdruck, der häufig im Zusammenhang des Bezirks des Zustandes erwähnt, ist in den Loco parentis. Dieses ist vom Latein und verwendet in einer zugelassenen Richtung, anstatt der Eltern zu bedeuten. Der Zustand steht im Wesentlichen in den Loco parentis, wenn ein Kind in seiner Sorgfalt ist. Jedoch, mit Annahme oder sogar Pflegeparenting, kann er andere zur Tat anstatt eines Elternteils ernennen, auch.

Es gibt viele Länder, die die mangels des Schutzes als Bezirke des Zustandes kennzeichnen. Titel können abhängig von Region unterschiedlich sein. Die Verantwortlichkeiten des Zustandes/des Landes als Wächter sind auch Variable: einige Zustände liefern bedeutende Sorgfalt und andere tun sehr wenig. Gesetze in jedem Zustand oder in Region neigen, Verantwortlichkeiten dieser regelnkraft zu definieren, aber sogar mit den besten Absichten, kann ein Bezirk des Zustandes möglicherweise nicht da individualisierte Sorgfalt als Person mit einem liebevollen Elternteil oder Familienmitgliedern empfangen.