Was ist ein Härte-Affidavit?

Ein Härteaffidavit ist eine zugelassene Erklärung, die Beweis über die Finanzhärte einer Person bereitstellt. Dieses Dokument ist normalerweise ein notwendiges Teil einer Anwendung für Darlehensverzeihen oder Schuldneuverhandlung. Abhängig von der Art der Anwendung, kann es notwendig sein, eine Form zu benutzen, die mit der Anwendung geliefert wird, oder Bewerber konnten eine generische Aussage über Finanzhärte vorbereiten und sie zusammen mit anderen Stützinformationen einreichen. Sicherzustellen ist wichtig, dass die Informationen über die Form genau und komplett sind.

Das Härteaffidavit liefert eine ausführliche Beschreibung der Finanzsituation. Leute können Härte wegen des Arbeitsplatzverlusts, der Stunden Schnitte bei der Arbeit erfahren, der unerwarteten Unkosten und anderer Situationen. Die Form kann den Bewerber erfordern, zu demonstrieren, warum die Härte in der Natur dauerhaft ist, um die Notwendigkeit für das Vornehmen von Justagen zur Schuld des Bewerbers zu dokumentieren. Leute können dieses Dokument als Teil einer Anwendung benutzen, um Nachsicht auf einem Darlehen zu fordern, über neue Ausdrücke zu verhandeln oder um komplettes Verzeihen zu bitten.

Eine Situation, in der ein Härteaffidavit aufkommen kann, ist im bildenden erschwinglichen Hauptprogramm in den Vereinigten Staaten. Nach der Finanzkrise von 2008, verursachte die Regierung dieses Programm, um kämpfenden Eigenheimbesitzern zu helfen, ihre Hypotheken neu auszuhandeln und in ihren Häusern zu bleiben. Bewerber müssen ein Härteaffidavit zur Verfügung stellen, um zu zeigen, wie sie die vorhandenen Ausdrücke der Hypothek nicht treffen können, und Repräsentanten wiederholen das Dokument, um zu entscheiden, wenn ein Eigenheimbesitzer qualifiziert.

Dieses Dokument ist rechtsverbindlich. Wenn Leute die Informationen fälschen, können sie abhängig von Strafen einschließlich Geldstrafen und Gefängniszeit sein. Wenn man die Form vorbereitet, es ist wichtig, die Richtungen zu beachten und sicherzustellen, sind die Informationen genau. Im Falle einer Störung sollten Leute eine Änderung zum Härteaffidavit sofort vorbereiten und es einzureichen, die Unschuld der Störung und ihres Wunsches demonstrierend, das Dokument sicherzustellen ist korrekt.

Informationen über diese Form sind vertraulich. Der Inhalt kann nicht ohne ausdrückliche Ermächtigung und Zustimmung geteilt werden. Die Leute, welche die Form wiederholen, müssen die Daten vertraulich führen, obgleich sie die Form mit anderen in einem Büro sowie Leute mit einem verbrieften Recht teilen können, es zu wiederholen. Die Bewerber, die ein Härteaffidavit vorbereiten, die Interessen über mögliche Gebräuche von der Form haben, können um eine freie Diskussion über ihre verbrieften Rechte und Verantwortlichkeiten bitten, mehr Informationen zu erhalten. Sie können auch fragen, wem zugegeben wird, die Form zu sehen.