Was ist ein Hauptverbrechen?

Ein Hauptverbrechen ist ein Verbrechen, für das eine Person mit der Todesstrafe bestraft werden kann. In den meisten Ländern ist diese Kennzeichnung für das schändlichste von Verbrechen, wie Mord reserviert. Die Todesstrafe gegeben nicht in allen Mordfällen, jedoch. Jede Jurisdiktion hat verschiedene Gesetze, hinsichtlich deren Verbrechen Hauptverbrechen sind und ob die Todesstrafe gegeben werden sollte. Tatsächlich gibt es einige Plätze, in denen das Todesstrafenisn’t überhaupt verwendete.

Mord ist das Verbrechen, welches die meisten Leute denken an, wann Hauptverbrechen besprochen. In vielen Plätzen kann schweren Mord gelten als ein Hauptverbrechen, während andere Jurisdiktionen andere Mordanklagen angemessen auch betrachten können von der Todesstrafe. Ein schwerer Mord ist normalerweise einer, den die beschuldigte Person ungefähr im Vorsprung vor dem Verbrechen plante oder dachte. Manchmal jedoch kann eines Verbrechens gelten als schweren Mord selbst wenn der Täter didn’t Plan, zum jedermann zu töten. Z.B. kann eine schwere Mordanklage erhoben werden, wenn eine Person jemand während eines Raubs, einer Entführung oder eines Raubes tötet, selbst wenn er nicht plante, die Person im Voraus zu töten.

Manchmal kann ein Mord mit Absicht, aber ohne Bedacht auftreten. In solch einem Fall ist die Gebühr gewöhnlich zweitgradiger Mord, und in vielen Plätzen, betrachtete isn’t ein Hauptverbrechen. Diese Art der Gebühr kann erhoben werden, nachdem eine Person einen betrügengatten tötet. Wenn z.B. kommt eine Person nach Hause und findet seinen Gatten mit einem anderen Mann und tötet sie absichtlich, er kann vom zweitgradigen Mord schuldig sein. Da er nicht plante, sie zu töten, kann der Mord möglicherweise nicht ein Hauptverbrechen sein.

Unabhängig davon, ob Bedacht beteiligt war, können einige Verbrechen die Todesstrafe tragen, weil sie besonders schändlich sind-. Z.B. kann einer Person, die mehrere Leute auf einmal tötet oder sogar über einem Kurs vieler Jahre die Todesstrafe in einigen Ländern gegeben werden. Das Opfer zu töten und das Quälen oder defiling können ein Hauptverbrechen in einigen Plätzen außerdem sein.

Einige Jurisdiktionen geben auch die Todesstrafe für bestimmte ernste Verbrechen, die nicht Mord mit.einbeziehen. Z.B. wenn eine Person des Raubens einer Frau überführt, kann ihm die Todesstrafe gegeben werden, wenn er auch sie quälte oder strenge Körperverletzung zufügte. Ebenso geben einige Plätze die Todesstrafe in den Fällen, welche die Tötung oder die Belästigung der Minderjähriger mit.einbeziehen, besonders als die Details des Verbrechens besonders verabscheuungswürdig waren-.