Was ist ein Jury Vorarbeiter?

Ein jury Vorarbeiter ist eine Person, die von der Jury oder vom Richter eines Falles gewählt wird und die als die jury’s Repräsentant und Manager auftritt. Der jury Vorarbeiter ist für die Mitteilung der jury’s Notwendigkeiten oder der Interessen zum Richter verantwortlich. Andere Aufgaben umfassen handhabengeschworene, koordinierenbedachtsamkeit und Liefernurteilssprüche.

Das Programm zu verursachen, dem die Jury während der Bedachtsamkeit folgt, ist eine der wichtigsten Aufgaben eines jury Vorarbeiters. Er oder sie entscheiden, wie der Beweis wiederholt wird und versichern, dass aller Beweis und Argumente, die während des Versuches gebildet werden, betrachtet werden. Ein anderer wichtiger Job, der Bedachtsamkeit betrifft, nimmt Anwesenheit. Der Vorarbeiter muss herstellen, dass alle jury Mitglieder vor Anfangbedachtsamkeit anwesend sind.

Bedachtsamkeit und einzelne Geschworene zu handhaben ist auch ein wesentlicher Bestandteil von foreman’s Verantwortlichkeiten. Während der Bedachtsamkeit wenn Argumente aus Steuerung heraus sind, muss der Vorarbeiter in der Diskussion lenken und garantieren, dass Bedachtsamkeit auf eine herzliche Art fortfährt. Der Vorarbeiter muss auch überprüfen, ob jeder Geschworene seine oder Ansichten des Falles in der Bedachtsamkeit zur Verfügung stellt.

Wenn jury den Richter verbunden sein muss, um Fragen zu stellen, der das Gesetz betrifft, ist es der jury Vorarbeiter, der die Frage neu legt. Der Vorarbeiter dient auch als der Sprecher, nachdem der Urteilsspruch erreicht ist. Er oder sie sind für das Geben dem Richter des Urteilsspruches und für das Liefern er im Gerichtssaal verantwortlich. In einigen Gerichten liest der Vorarbeiter den Urteilsspruch von einer Urteilsspruchform, aber es gibt Gerichte, in denen der Richter jede Gebühr liest und der Vorarbeiter mit dem Urteilsspruch reagiert.

Wenn es eine Debatte über irgendeinen Beweis oder Zeugnis gibt, die im Fall gehört werden, ist es die jury foreman’s Aufgabe, zum den Richter zu fragen, ob die Jury das Zeugnis wieder hören kann. Bedachtsamkeit wird vorübergehend eingestellt und das Gericht wird wieder zusammengetreten, um das Zeugnis zu hören. Nachdem das Zeugnis, die Debatte über, was genau gesagt wurde, ist gelöst gehört ist, und Bedachtsamkeit wird wieder begonnen. Die Frage, zum des Zeugnisses erneut anzuhören ist ein letzter Ausweg wegen der Schwierigkeiten, die mit dem Wieder zusammentreten des Gerichtssaals verbunden sind.

Die Jury abzustimmen ist ein anderer wichtiger Job des jury Vorarbeiters. In den Strafsachen wenn Bedachtsamkeit einem Ende sich nähert, muss der jury Vorarbeiter eine Abstimmung nehmen, um festzustellen, wenn ein einstimmiger Beschluss erreicht worden ist. Wenn die Abstimmung zeigt, dass die Entscheidung nicht einmütig ist, muss der Vorarbeiter jeden Geschworenen haben, der nicht im Vereinbarungsanteil ist und seine oder Entscheidung erklären. In den Zivilverfahren ist eine Stimmenmehrheit alle, die angefordert wird, eher als ein einstimmiger Beschluss.