Was ist ein Kindergeld Portal?

Ein Kindergeldportal ist ein web-basiert Computerprogramm, das Zugang zu den Kindergeldinformationen erlaubt. Die Art der Informationen bereitgestellt von einer Kindergeldweb site umfaßt Kindergeldbalance, Kindergelddienstleistungen und Kindergeldrat. Der Zweck einem Kindergeldportal ist, Leute zu erlauben, die Kindergeld und Leute empfangen, die Kindergeld die Fähigkeit zahlen, auf ihre on-line-Kindergeldinformationen schnell zurückzugreifen, ohne zu müssen, Fallarbeitskräfte zu benennen oder zu treffen während der Geschäftsstunden. Dieses ist Leute besonders behilflich, die nicht mehr Phasen im Bereich, in dem der Kindergeldbeschluß erlassen.

Die am allgemeinsten erreichten Kindergeldportalinformationen sind die Kindergeldbalance. Für Leute, die Kindergeld empfangen, sind diese Informationen, ihren Etat zu planen erforderlich und zu verstehen, was die gegenwärtigen Kindergeld-Auftragszustände die wöchentliche oder Monatsunterstützung ist. Gewöhnlich zur Verfügung stellt die Fallarbeitskraft den Zahler und Empfänger eine einzigartige persönliche Identifikationsnummer, (PIN) also können sie auf ihren spezifischen Kasten zurückgreifen. Das Zahlungsverhalten angezeigt zusammen mit der laufenden kumulativen Bilanz n.

Der Kindergeldzahler kann das Zahlungsverhalten und die Balance auch wiederholen, um festzustellen, wenn es irgendeine überfällige verdankte Unterstützung gibt. Wenn es gibt, kann der Zahler erfordert werden, zum Gericht zu kommen, die Rückstände zu adressieren. In vielen Zuständen kann Störung, Kindergeld zu zahlen die Löhne, die geschmückt oder die Person ergeben, die gefangen gesetzt.

Kindergelddienstleistungen ist ein anderer Bereich, der auf einem Kindergeldportal vorhanden ist. Wenn der Kindergeldempfänger feststellt, ist der Zahler nach im Kindergeld, die Kindergelddienstleistungen, die Teil der Web site sie auf die Kontaktinformationen für ihre Fallarbeitskraft verweist. Die Fallarbeitskraft dann wiederholt die Besonderen des Kindergeldauftrages und wenn notwendig herausgibt eine Anforderung rages, damit der Kindergeldzahler bei Gericht erscheint. Wenn der Kindergeldzahler feststellt, sind Zahlungen überfällig, er können mit der Fallarbeitskraft durch das Kindergeldportal auch in Verbindung treten, um Nachzahlungen zu gründen, um die gegenwärtigen Rückstände zu holen.

Für allgemeineren Kindergeldrat zur Verfügung stellt das Kindergeldportal einen Abschnitt auf was, über bestimmte Situationen zu tun. Z.B. wenn Sie einen Antrag betrachten, die Menge des Kindergeldes zu ändern gezahlt oder empfangen, geben der Kindergeld-Rateabschnitt des Portals Ihnen Richtlinien für, welche Informationen oder die Dokumente angefordert. Sachen wie Änderungen in den Kosten von Krankenversicherung, von Kinderbetreuung oder von Änderungen im Gehalt können genug genügend sein, eine Änderung in der Menge des Kindergeldes zu erfordern.