Was ist ein Schauprozess?

Ein Schauprozess ist a-in hohem Grade - publizierter Versuch, dem häufig mehr aufgenommen wird, während Öffentlichkeitsarbeiten als als Versuch an der echten Gerechtigkeit trainieren. Das Ausdruck “show trial† datiert zu den dreißiger Jahren, als russischer Führer Stalin einige unbeliebte Schauprozesse hielt, und es wird im Allgemeinen als abwertendes von den Leuten benutzt, die Interessen über die Gültigkeit eines Versuches und seines Urteilsspruches ausdrücken. Ein anderer Ausdruck, der manchmal verwendet wird, um einen Schauprozess zu beschreiben, ist “kangaroo court.†

Wenn ein zugelassenes Verfahren als ein Schauprozess gekennzeichnet, ist die Implikation häufig, dass das Resultat des Versuches bereits vom Richter und von der Jury festgestellt worden ist, wenn eine Jury anwesend ist. Außerdem wird der Versuch gehalten, hauptsächlich mit dem Ziel das Durchlaufen die Bewegungen eines zugelassenen Versuches und stellt einen allgemeinen Wunsch nach Vergeltung, eher als eine Notwendigkeit, eine Rechtslage kritisch auszuwerten und einen unparteiischen Urteilsspruch zu erreichen zufrieden. Z.B. konnte ein Land einen Schauprozess verwenden, um ein Beispiel von einem vermuteten Terroristen zu bilden und eine Mitteilung bei Bürger auch führen schicken anderen Terroristen, zu glauben, dass die Nation Maßnahmen auf Terrorismus ergreift.

Einige Eigenschaften begleiten häufig einen klassischen Schauprozess. Das erste ist der Handelsbrauch der Einschüchterung des Beklagten, damit er oder sie zum Verbrechen bekennen. Beklagte können in Vor-gleichheit Zuständen gehalten werden, Folterung unterworfen werden oder sogar am Sprechen in ihrer eigenen Verteidigung oder am In Verbindung treten mit einem Rechtsanwalt verhindert werden. Beklagte können nicht auch die Erlaubnis gehabt werden, um auszuwerten oder Fragenbeweis, und in einigen Fällen, können ihnen möglicherweise nicht sogar gelesen werden die Gebühren und bedeuten, dass sie nicht sogar wissen, was sie selbst gegen verteidigen.

Einige Kriegsverbrechensversuche sind vom Sein Schauprozesse beschuldigt worden. Der Anruf für Gerechtigkeit, nachdem Krieggrausamkeiten von den Mitgliedern der Öffentlichkeit häufig ziemlich fleißig ist, führend zu einen Wunsch durch die siegreichen Regierungen, Leute verantwortlich zu halten für jene Grausamkeiten. Kritiker argumentieren, dass, weil diese Versuche von den Siegern gehalten werden und sie häufig Ausgleich des Beweises, des unzulänglichen Rechtsberaters und anderer Ausgaben miteinbeziehen, sie in sich selbst unfair sind.

Schauprozesse werden häufig dicht von den Mitteln gefolgt, und die regelmäßige Publikation der Probeabdeckung umfaßt normalerweise Bilder vom Gerichtssaal zusammen mit Zeugnis. Die Öffentlichkeit kann den Urteilsspruch im Versuch begeistert erwarten, wenn dem Radio und Fernsehstationen bereitstellen konstante Updates und Phasenabdeckung des Urteilsspruches und der Verurteilung.