Was ist ein Verbrechen gegen Natur?

Das Ausdruck “crime gegen nature† anfing, in den Gesetzesvorschriften in den Vereinigten Staaten in den 1800s benutzt zu werden, um auf sexuelle Praxis zu beziehen, die gehaltenes “against nature.† waren, welches, die Praxis der Verfolgung bestimmter sexueller Praxis den Gebrauch von dem Ausdruck “crime gegen nature† zurückdatiert und auftrat in vielen Nationen um die Welt vor den 1800s und heute weiter bestand auf etwas Bereichen. In den Vereinigten Staaten in denen die Phrase im Strafrecht verwendet, war das Konzept eines Verbrechens gegen Natur in einem Fall 2003 angeordnetes verfassungswidriges, obgleich Gesetze using diese Phrase noch auf den Büchern in einigen Zuständen sind.

Einige unterschiedliche Praxis war unter dem Regenschirm dieses Ausdruckes enthalten. Bestiality gehalten für einem Verbrechen gegen Natur, wie Mundgeschlecht und homosexuelle Tätigkeit. In etwas Bereichen betrachtet Masturbation auch, ein Verbrechen gegen Natur zu sein. Viele dieser Gesetze strukturiert und angewendet auf eine Art, die homosexuelle Paare zielte, besonders homosexuelle Männer e.

Argumente zum Schutze von dem Behalten solcher Gesetze unterstrichen, dass sie zusätzliche Gebühren für bestimmte Arten der Strafsachen liefern konnten. Z.B. könnte jemand, das mit Belästigung eines Kindes aufgeladen, mit dem Begehen eines Verbrechens gegen Natur auch aufgeladen werden. Ebenso konnten die Leute, die mit Raub aufgeladen, unter Verbrechen gegen Naturgesetzesvorschriften sowie Gesetzesvorschriften Betreffend Raub aufgeladen werden. Diese Gesetze angewendet auch in den Marketingfällen g, um die Schwierigkeit der Marketinggebühren zu erhöhen.

Jedoch unterstrichen einige Fürsprecher, dass diese Gesetze häufig ungleich angewendet. Z.B. wenn ein heterosexuelles Paar gefunden, in der sexuellen Aktivität öffentlich zu engagieren, aufgeladen sie wahrscheinlich mit ungehöriger Belichtung er, während ein homosexuelles Paar mit Verbrechen gegen Natur zusätzlich zur ungehörigen Belichtung aufgeladen werden konnte. Es gab auch Interessen, dass solche Gesetze verwendet werden konnten, um Tätigkeiten zwischen Zustimmungerwachsenen, die in privatem, auftreten etwas polizeilich zu überwachen, die viele Amerikaner über unbehaglich fühlten.

Das Konzept einer Tat, die “against nature† geht, auch angefochten worden von den Biologen n. Studie der zahlreichen Tierart gezeigt, dass alle Tätigkeiten, die im zweiten Punkt besprochen, tatsächlich in der Natur auftreten, und ist unter irgendeiner Sorte ziemlich weit verbreitet.

Als Folge der Herausforderung zur Verfassungsmäßigkeit solcher Gesetze, erzwingen Zustände mit Verbrechen gegen Naturgesetze auf ihren Büchern sie nicht. Andere Bereiche des Strafgesetzbuchs können spezifische Ausgaben umfassen, für die diese Gesetze einmal verwendet, um zu garantieren dass Leute, die festlegen, Verbrechen wie Raub- und Kindbelästigung vom Gesetz in größtem Maße verfolgt werden können.