Was ist ein Waisenhaus?

Ein Waisenhaus ein Platz in dem Kinder ist, die nicht Wächter haben, die zum Interessieren für sie Phasen fähig sind. Einige Waisenhäuser beschäftigen Fachleute wie Krankenschwestern, Lehrer und andere Leute, die mit dem Anheben der Kinder, um für die Kinder innerhalb des Waisenhauses völlig zu interessieren beschäftigt gewesen. Andere anbieten den Kindern grundlegende Notwendigkeiten wie Nahrung und Schutz bloß d und kümmern um Ausbildung und anderen Ausgaben anderwohin. Ein Kind konnte zu einem Waisenhaus geschickt werden wegen des Todes der Eltern des Kindes, oder die Eltern können lebendig aber abgeneigt oder nicht imstande sein, für das Kind zu interessieren. Die meisten Waisenhäuser arbeiten, um Kinder in traditionellere Familienumwelt zu legen, wie diese wie sicherer und wünschenswert als Leben in einem Waisenhaus gesehen.

Einige Waisenhäuser getrennt durch Geschlecht, aber viele interessieren für Kinder beider Geschlechter. Gewöhnlich einschließt das Waisenhausgebäude viele Aspekte, die in einem Haus gefunden werden konnten, sowie einige andere re. In einem Waisenhaus gefunden zu werden alle schlafen, Räume, in denen die Kinder, eine Küche und andere in Verbindung stehende Räume sind, wahrscheinlich. Wenn das Waisenhaus auch als Schule arbeitet, dann ist ein Klassenzimmer außerdem wichtig.

Die Struktur und die Bevölkerung der Waisenhäuser unterscheidet durch Bereich, aber er ist für Kinder mit Unfähigkeit allgemein, in den Waisenhäusern in vielen Bereichen oben zu beenden. Als solches beschäftigen viele Waisenhäuser medizinische Fachleute, um für diese Kinder zu interessieren. Einige Waisenhäuser halten nicht Kinder hinter einem bestimmten Alter und können sie auf Pflegeunterbringung oder andere Anstalten bringen.

Waisenhäuser verbunden sind häufig mit freiwilligen Gruppen oder religiösen Organisationen. Viele Religionen sehen Sorgfalt der Waisen als Aufgabe, also sind fromme Waisenhäuser vieler verschiedenen Bezeichnungen allgemein. Einige Länder es vorziehen ge, alle Waisen in der Sorgfalt der staatlich-gesponsert Häuser zu haben, selbst wenn jene Häuser nicht wie die Sorgfalt so nett sind, die von den frommen oder freiwilligen Waisenhäusern bereitgestellt. In vielen Bereichen gibt es eine Furcht, dass das Erlauben der Ausländer oder der frommen Leute, um Waisen zu kümmern jenen Waisen die falsche Erziehung gibt.

In vielen Bereichen angesehen Waisenhäuser als annehmbare Wohnsorgfaltanlagen für Kinder ohne Eltern oder Wächter r. Es ist auch jedoch das Common, zum der Waisenhäuser verhältnismäßig zu finden, in denen Kinder sehr schlecht für interessiert. Während viele Waisenhäuser gut reguliert, gelten die, die nicht sind, als gefährlich zu den Kindern.

Während Waisenhäuser die Sorgfalt der Kinder als ihre Primärverantwortlichkeit haben, jene Kinder ist zu erhalten angenommen auch eine Hauptfunktion dieser Anstalten. Das Arbeiten, um Kinder zu erhalten gelegt in Häuser gibt den Kindern eine Wahrscheinlichkeit nicht nur an einem besseren Leben, aber freigibt auch oben Raum in den Waisenhäusern für andere Waisen ere. Aus diesem Grund und für eigenes gutes des Kindes, ist es wichtig für Waisenhäuser zu versuchen, Kinder gesund, glücklich zu halten, und gut-gewesen, weil ein Kind, das diese Eigenschaften aufweist, viel wahrscheinlicher ist als eine angenommen zu werden, wer nicht tut.