Was ist ein gekennzeichnetes Mittel?

Ein gekennzeichnetes Vertreter bezieht am allgemeinsten einen auf Immobilienfachmann, der an einer Agentur arbeitet, die den Kunden und den Verkäufer in einer Eigentumverkaufsverhandlung darstellt. Die Agentur zuweist eins seiner Mittel, um mit dem Kunden ausschließlich zu arbeiten und andere d mit dem Verkäufer ausschließlich zu arbeiten. Auf diese Art versucht die Agentur, den Interessenkonflikt zu verhindern zugehörig in der Doppelagentur.

„Gekennzeichnetes Mittel“ entwickelt eine spezielle Bedeutung unter dem Gesetz für Immobilienverhandlungen. Es sei denn spezielle Vorkehrungen getroffen, sind Grundstücksmakler Fürsprecher für den Verkäufer des Eigentums. Der Verkäufer anstellt das Mittel und verzeichnet das Eigentum mit ihm und berechtigt ihn, das Eigentum zu zeigen den Interessenten und einen vorteilhaften Verkaufspreis auszuhandeln.

Kunden einwirken auf Grundstücksmakler en, und Mittel arbeiten nah mit Kunden, um ihre Notwendigkeiten zu kennzeichnen und ihnen Eigenschaften zu zeigen. Dieses nahe Interaktion führt häufig einen Kunden, zu glauben, dass das Mittel in seinen besten Interessen arbeitet. Das Mittel jedoch nur gezwungen erlaubterweise, dem Verkäufer, trotz aller möglicher Darstellungen gegenteilig zu helfen. Tatsächlich basiert die Kommission des Mittels auf dem Verkaufspreis und bereitstellt keinen Beweggrund Preis, damit das Mittel die besten Interessen des Kunden betrachtet.

Die meisten Jurisdiktionen erfordern Vertreter, zu den Kunden die Tatsache bekanntzumachen, dass sie nur den Verkäufer in der Verhandlung darstellen. Sobald die Freigabe gebildet, erlauben einige Plätze dem Kunden, den Konflikt aufzugeben und die Immobilienagentur sie außerdem darstellen zu lassen. Dieses genannt eine Doppelagentur, und es erfordert das Vertreter, im Namen beider Parteien in einer Nullweise zu arbeiten, um den Verkauf abzuschließen.

Zusätzlich zum Ermöglichen der Doppelagentur, lassen einige Jurisdiktionen eine Immobilienagentur ein gekennzeichnetes Mittel beiden Parteien zuweisen. Das gekennzeichnete Mittel angefordert e, im Namen seiner zugewiesenen Partei zu befürworten und strenge Vertraulichkeit zu befolgen. Obwohl die gleiche Agentur beide Seiten der Verhandlung darstellt, lassen die unterschiedlichen Anweisungen die Verhandlung mit beiden kräftig vertretenen Parteien fortfahren.

Eine Immobilienagentur, die in einer Jurisdiktion gelegen ist, die Doppelagentur erlaubt, muss die gekennzeichnete Mittelwahl, aber die Bevorzugungen der öffentlichen Ordnung nicht anbieten die Annäherung. Gesetzgeber glauben using ein gekennzeichnetes Mittel Wiederherstellungen der Befürwortungsbestandteil zur Verhandlung. Die Meinung ist, dass Standarddoppelagentur den Irrtum fördert, dass die Agentur beide Seiten eines Verkaufs Null- darstellen und ein Resultat, das in den besten Interessen jeder Partei ist, eher als die Agentur selbst noch erreichen kann.