Was ist ein gewünschtes Plakat?

Der Gebrauch eines gewünschten Plakats zurückgeht hinsichtlich der Tage des alten Westens in den Vereinigten Staaten estens, als Bankräuber allgemein das Thema eines gewünschten Plakats waren. Wenn eine Vollzugsbehörde eine Einzelperson begreifen möchte, die behauptet, ein Verbrechen begangen zu haben, ist eine Methode, die sie anwenden, ein gewünschtes Plakat. Die Informationen, die auf einem gewünschten Plakat enthalten, können eine Fotographie der einzelnen oder zusammengesetzten Zeichnung, des Verbrechens, für die die Person gewünscht, und der Bestimmung von Eigenschaften wie Höhe, Gewicht und Narben oder Tätowierungen umfassen.

Die Idee hinter dem Gebrauch eines gewünschten Plakats ist, die Öffentlichkeit zur Tatsache zu alarmieren, dass Vollzugsbehörden die Person im Plakat suchen. Traditionsgemäß gewesen gewünschte Plakate informierte öffentlich Positionen, wie Polizeireviere, Post und Regierungsstellen. Zusammen mit Informationen betreffend den Verdächtigen, einschließt ein gewünschtes Plakat normalerweise Kontaktinformationen für die Vollzugsbehörde en, die den Verdächtigen sucht, im Falle, das ein Bürger Informationen hat. Obgleich Vollzugsbehörden bei weitem die größten Benutzer der gewünschten Plakate sind, bekannt andere Firmen, wie Panzerkampfwagenfirmen, um sie außerdem zu verwenden, wenn sie das Opfer eines Verbrechens gewesen.

Die Informationen, die auf einem gewünschten Plakat eingeschlossen, können spezifisch oder General in der Natur, abhängig von, wie viel Informationen sein Vollzugsbehörden auf dem Verdächtigen haben. In einigen Fällen hat das Plakat mehr als eine Fotographie, wenn der Verdächtige vorher festgehalten worden und Anmeldungsfotographien vorhanden sind. In anderen Fällen kann ein Schnappschuß von einer videoÜberwachungskamera enthalten oder eine zusammengesetzte Skizze sein, wenn keine Fotographie vorhanden ist.

Wenn der Name des Verdächtigen bekannt, bekannt gegeben der Name auf dem Plakat zusammen mit jedem möglichem bekannten angenommenen Namen annten. Ausführliche Information betreffend die Höhe, das Gewicht und die Haar- und Augenfarbe ist auch auf dem Plakat, wenn vorhanden. Markierungen wie Tätowierungen kennzeichnend, können Narben oder körperliche Unvollkommenheiten enthalten auch sein.

Gewünschte Plakate traditionsgemäß gedruckt worden auf Papier und gelegt worden in gut gehandelte allgemeine Positionen. 2007 jedoch anfing die US-BundesUntersuchungsbehörde (FBI)), elektronische Werbeflächen zu verwenden, um den Gebrauch der gewünschten Plakate zu erweitern. Der Nutzen zur Anwendung der elektronischer Werbeflächen ist, dass eine Abbildung eines Verdächtigen Minuten der Sendung nach der Kommission eines Verbrechens praktisch sein kann, das deutlich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass er oder sie begriffen.