Was ist ein nicht Störungs-Unfall?

Ein nicht Störungsunfall ist ein Autounfall, in dem eine Untersuchung feststellt, dass keine Partei im Unrecht ist. Als Beispiel wenn jemand hinunter die Straße mit einer angemessenen Geschwindigkeitsrate für die gegebenen Bedingungen und die Fälle eines Baums in die Straße fährt, könnte das Zertrümmern des Autos, dieses nicht gelten als einen Störungsunfall, da der Fahrer nicht verantwortlich war und angemessene Schritte nicht unternommen haben könnte, um den Unfall zu vermeiden. Dieser Ausdruck aufkommt auch im Rahmen nicht der Störung oder keiner Störungsversicherung er, eine Art Autoversicherung angeboten in einigen Teilen von Nordamerika.

In einem nicht Störungsunfall kann Versicherungsdeckung schwanken. Leute, die komplette Versicherung haben, versichert gegen Sachen, wie unerwartet Ereignisse, die sie nicht vorausgesagt haben konnten. Einzelpersonen ohne diese Art der Versicherung können viel Entschädigung möglicherweise nicht in Abdeckung ausgedrückt haben, da ihre Versicherung hauptsächlich auf Zusammenstöße konzentriert, in denen sie im Unrecht und Ursachenschaden eines anderen Trägers sind. Die Einzelpersonen, die über ihr Niveau der Abdeckung betroffen, können mit einem Versicherungsagenten sprechen, um Informationen über zu erhalten wenn und wo sie bedeckt.

Störung kann von den Repräsentanten der Versicherungsgesellschaften festgestellt werden und mit.einbezieht normalerweise Eingang von der Gesetzdurchführung ezieht. Während Polizei an der Szene eine vorläufige Erklärung abgeben kann, ist es wichtig, zu beachten dass, bevor Anspruch auf Versicherungsleistungen zahlend sind, die Versicherungsgesellschaft wünscht seine eigene Forschung tun, und sie kann zu einer anderen Schlussfolgerung, als kommen Gesetzeshüter taten. Es ist möglich, einen Anklang zu bilden, wenn Leutegefühl die Versicherungsgesellschaft in der Störung in seiner Untersuchung war; wenn z.B. ein Fahrer für einen nicht Störungsunfall getadelt, kann ein Anklang archiviert werden, um den Punkt anzusprechen.

Im Falle keiner Störungsversicherung auszahlen Versicherungsgesellschaften für Unfälle gedankenlos hinsichtlich, wessen im Unrecht ist. Dieses zulässt sofortig Ausgleich s und Unterstützung mit Krankheitskosten, Träger und anderen ersetzend kostet verbundenes mit dem Unfall, im Gegensatz zu Systemen, in denen Störung entschlossen sein muss und die betroffenen Parteien streiten können. In den Regionen ohne Störungsversicherung, begrenzt solche Versicherung auch die Fähigkeit zu klagen. Dieses hält Versicherungskosten unten, da Versicherungsgesellschaften nicht in die Verteidigung und in die Regelung der Rechtssachen mit.einbezogen werden müssen.

Keine Störungsversicherung kann in den einige US-Zuständen, sowie einige Teile von Kanada gefunden werden. In diesem Fall ob Leute in einen nicht Störungsunfall mit.einbezogen oder nicht, auszahlt die Versicherungsgesellschaft, bis zu den Begrenzungen ft, die durch die Politik festgestellt. Leute können mehr Abdeckung kaufen oder Standarddeductibles verringern, wenn sie über Kosten betroffen. Viele Versicherungspolicen haben niedrige Grundlinienabdeckung, und zusätzliche Abdeckung empfohlen.